VW Tiguan gebraucht kaufen

Der Tiguan ist ein sportlicher Geländewagen von Volkswagen, der seit dem Jahr 2007 erhältlich ist. Er ist preislich unter seinem größeren Bruder Touareg angesiedelt und spricht alle Kunden an, die ein Auto mit reichlich Platz und hohem Komfort zu einem fairen Preis suchen. Der Tiguan bietet die Annehmlichkeiten eines SUVs wie eine erhöhte Sitzposition und Geländetauglichkeit. Gleichzeitig finden Sie dank der kompakteren Abmessungen auch in der Stadt mühelos einen Parkplatz. Der Name Tiguan ergibt sich aus einer Verbindung der beiden Tiere Tiger und Leguan.

AutoHero.com ist ein kostenloses Gebrauchtwagenportal mit rund 23.000 angebotenen Autos. Innerhalb weniger Sekunden können Sie sich alle verfügbaren Fahrzeuge des VW Tiguan auflisten lassen. Durch Eingabe von speziellen Stichwörtern oder die Aktivierung von Suchfiltern lässt sich die Auswahl weiter verfeinern. Sehen Sie sich auf unserer Seite um und schon bald können Sie einen gebrauchten VW Tiguan Ihr Eigen nennen.

Der praktische Kompakt-SUV

Fünf Jahre nach der Einführung des ersten Touareg von VW brachte der deutsche Autobauer im Jahr 2007 den kompakten SUV mit dem Namen Tiguan auf den Markt. Das Fahrzeug basiert zu Teilen auf dem Golf und dem Passat. Im Jahr 2011 wurde der Tiguan optisch überarbeitet und mit einigen technischen Neuerungen ausgestattet. Ab 2016 ist die zweite Generation des VW Tiguan erhältlich.

Ursprünglich war der Kompakt-SUV von VW nur als Allradmodell erhältlich, mittlerweile finden Sie auch Fahrzeuge mit Vorderradantrieb. Das Einstiegsmodell bei den benzinbetriebenen Autos besitzt einen 1,4-Liter-Motor mit 92 kW Leistung, die Dieselmotoren beginnen bei 2 Liter und 85 kW. Wer sportlichere Modelle bevorzugt, findet Varianten mit bis zu 162 kW (Benziner) beziehungsweise 176 kW (Dieselfahrzeug). Die BlueMotion-Technologie sorgt für eine hohe Energieeffizienz und damit einen optimierten Kraftstoffverbrauch.

Bei AutoHero.com finden Sie bestimmt Ihr Traumfahrzeug. Während ein neuer VW Tiguan ab 30.000 Euro erhältlich ist, bekommen Sie einen guten Gebrauchten schon für deutlich weniger. Wahlweise können Sie auf unserem Portal auch Modelle mit Sonderausstattung wie Navigationssystem, Sportsitzen oder Doppelkupplungsgetriebe erwerben.

VW Tiguan – Modelltypisches

Im Jahr 2007 brachte auch VW ein Fahrzeug auf den Markt, das die steigende Nachfrage nach Kompakt-SUVs stillen sollte. Der Tiguan war sofort ein Erfolg und erfreute sich bereits in den ersten Jahren einer hohen Beliebtheit. Ab 2016 wird die zweite Baureihe des kompakten Geländewagens produziert. Wenn Sie den Tiguan gebraucht kaufen, können Sie einen schicken SUV mit Geländetauglichkeit, viel Platz und einer umfassenden Ausstattung zum geringen Preis bekommen. Dank der hohen Zuverlässigkeit der Fahrzeuge des deutschen Autobauers ist der Tiguan gebraucht sehr gefragt.

Gründe für den Erfolg des VW Tiguan

Nachdem Anfang der 2000er die ersten SUVs in Europa auf den Markt kamen, wünschten sich viele ein Auto mit den Vorzügen dieser Fahrzeugklasse: eine erhöhte Sitzposition, Geländetauglichkeit und viel Platz für Insassen und Gepäck. Der hohe Preis schreckte aber zahlreiche potenzielle Kunden ab, weswegen neben anderen Autoherstellern auch VW dem Geländewagen Touareg einen kleinen Bruder spendierte.

Das Fahrzeug kombiniert die Vorteile eines SUVs mit der Spritzigkeit eines Kombis. In der Stadt finden Sie mit dem Tiguan noch problemlos einen Parkplatz. Hinzu kommt ein sportlicher Motor, der nur wenig Kraftstoff verbraucht. Eine exzellente Pannenstatistik und eine hervorragende Verarbeitung sind weitere Gründe, warum der VW Tiguan schon mehrmals zu den Top 10 der meistverkauften Autos eines Jahres gehörte.

Design und Ausstattung des Tiguan

Optisch erinnert die erste Generation des VW Tiguan stark an seinen großen Bruder Touareg. Das Modell verfügt über viele mit dem VW Golf und dem Passat gemeinsame Module. Im Jahr 2011 bekam der Tiguan ein Facelift, seitdem er etwas weniger geschwungene Scheinwerfer und Heckleuchten besitzt. Zudem wurden Front- und Heckschürzen optisch überarbeitet. Außerdem ist der Tiguan seit diesem Zeitpunkt mit sparsameren Motoren erhältlich und auch die Assistenzsysteme wurden erweitert.

Im Innenraum gewährt der VW Tiguan ausreichend Platz für bis zu fünf Passagiere. Der Kofferraum bietet bis zu 470 Liter Stauvolumen, bei umgeklappter Rückbank sogar stattliche 1.510 Liter. Die Abmessungen betragen 4426 - 4457 mm in der Länge, 1809 mm in der Breite und 1686 - 1703 mm in der Höhe.

Der VW Tiguan ist in drei Ausstattungslinien erhältlich. Die Basislinie Trend & Fun beinhaltet bereits unter anderem eine elektronische Parkbremse, einen Berganfahrassistenten, eine Klimaanlage sowie ein Soundsystem. Bei Sport & Style sind unter anderem ein Regensensor sowie ein sportliches Fahrwerk enthalten. Besonders dynamisch agieren die Track & Field-Modelle mit Allrad-Antrieb und erweiterten Assistenzsystemen.

Die Motorisierungsvarianten beim VW Tiguan

Sie finden einen gebrauchten VW Tiguan wahlweise mit 1,4 oder 2,0 Liter Hubraum. Vor allem die moderneren Modelle sind überwiegend mit der effizienten BlueMotion-Technologie ausgestattet. Die Ottomotoren benötigen rund 6,5 bis 8,5 Liter, die Dieselmotoren zwischen 5,3 und 7 Liter pro 100 Kilometer. Das Einsteigermodell leistet mit Dieselantrieb 110 PS, der günstige Benziner bringt 125 PS auf die Straße.
Für mehr Power finden Sie Motoren mit bis zu 211 PS. Je nach Motorisierungen können Sie maximal zwischen 175 und 215 km/h schnell fahren. Der CO2-Ausstoß pro Kilometer bewegt sich zwischen 140 und 200 g.