VW T6 Multivan gebraucht kaufen

Kaufberatung von Autohero zum VW T6 Multivan → Hier weiterlesen.

Top Marken

Andere Marken

Dein gesuchtes Auto ist nicht dabei?

Sag uns, an welchen Autos du interessiert bist und wir benachrichtigen dich, sobald wir neue Ergebnisse haben
  • 26 Suchergebnisse

26 Suchergebnisse

VW T6 Multivan – eine Kaufberatung

Hauptmerkmale des VW T6 Multivan im Überblick

Der VW-Bus ist eine Ikone auf vier Rädern. Seit 1950 begeistert der Bulli die Menschen auf der ganzen Welt – ein echter Kultklassiker. 2015 löste die Generation des VW T6 Multivan seinen Vorgänger ab und erhielt 2019 ein Update mit der Bezeichnung T6.1. Das „T“ in der Fahrzeugkennung steht übrigens für „Typ“. Und das passt. Wie jeder VW-Bus ist auch der T6 ein Typ mit Charakter für Menschen mit Persönlichkeit.


Ein echter Alleskönner mit unschlagbarem Platzangebot

Du hast eine sechsköpfige Familie? Kein Problem, alles einsteigen! Platz für das Reisegepäck bleibt im T6 dennoch reichlich. In der Mitte des Multivans befinden sich dreh- und verschiebbare Einzelsitze. Die Rückbank hinten ist ebenfalls flexibel, so dass du den Bus blitzschnell in einen Möbeltransporter verwandeln kannst. Mit dem optionalen VW-Multiflexboard im Kofferraum entsteht im Fond eine ebene Schlaffläche, so dass einer spontanen Übernachtung nichts im Wege steht.


Ein Bus wie für dich gemacht: der VW T6 Multivan

Der VW T6 Multivan ist ein Fahrzeug für alle, die die große Freiheit lieben. Mit ihm kannst du Pferde stehlen wie mit dem besten Freund oder der besten Freundin. Vor allem größere Familien und individualistische Abenteurer finden im T6 einen perfekten Reisebegleiter. Dabei fährt er sich fast so geschmeidig wie ein PKW und kommt daher auch gut in der City zurecht. Doch Freizeitmobil ist längst nicht alles: Der Multivan von Volkswagen taugt genauso gut als edles Business-Shuttle und ist wegen seines flexiblen Raumangebots und seiner hohen Zuverlässigkeit auch bei Handel, Handwerk und Gewerbe beliebt.


Alle gebrauchten VW T6 Multivan von Autohero findest du oben.


Das solltest du zur Technik des VW T6 Multivan wissen

Knapp fünf Meter lang, etwas unter zweiMeter breit und genauso hoch – mit diesen Maßen gelingt dem Volkswagen T6 Multivan ein perfekter Kompromiss: Groß genug für alle möglichen Transportaufgaben und zugleich so kompakt, dass du mit ihm flüssig durch den Stadtverkehr schwimmen kannst. Zum entspannten Fahrgefühl trägt unter anderem die hohe Sitzposition bei, die für eine hervorragende Übersicht sorgt. Ansonsten herrscht PKW-Feeling. Das zeigt auch der Blick auf die maximale Höchstgeschwindigkeit: Der T6 ist das erste Fahrzeug in der Modellgeschichte der VW-Busse, mit dem du die Marke von 200 km/h knacken kannst.


Von sparsam bis leistungsstark: die Motoren des VW T6 Multivan

Beim T6 Multivan hast du die Wahl zwischen Benzin- und Dieselmotor sowie zwischen Schalt- und Doppelkupplungsgetriebe. Bei allen Motorvarianten handelt es sich um Reihenvierzylinder mit 2,0 Litern Hubraum, Direkteinspritzung und Turbolader – und der Euro6-Plakette. Weiter verbreitet ist eindeutig die Dieselvariante, der 2.0 TDI. Hier musst du allerdings regelmäßig die Harnstofflösung AdBlue nachtanken. Die Leistungsspanne der Dieselaggregate reicht von 84 PS bis 204 PS. Mit dem kleinsten Diesel kombiniert sich der Verbrauch auf gerade einmal 5,7 Liter – ein Spitzenwert in dieser Fahrzeugklasse. Falls du auch mal Offroad unterwegs bist, empfiehlt sich die Allradversion 4Motion.


Normal, Komfort oder Sport?

Im Unterschied zum Vorgänger, dem T5, haben die Ingenieure aus Wolfsburg beim Fahrwerk des T6 Multivan ein modernes adaptives Dämpfungssystem (DCC) verbaut. Das Ergebnis ist eine deutlich verbesserte Abstimmung. Mit dem DCC kannst du wählen, wie du mit deinem T6 unterwegs sein möchtest: Normal, Komfort oder Sport! Besonders angenehm für Passagiere ist der Komfortmodus, der alle Straßenunebenheiten zu sanft wiegenden Bewegungen verarbeitet.


Ein Innenraum der Superlative

Im Inneren des VW T6 Multivan herrscht funktionale Gemütlichkeit. Die Sitze sind bequem und natürlich langstreckentauglich. Alles ist solide verarbeitet und auf hohe Alltagstauglichkeit ausgelegt. Dank des flexiblen Sitzkonzepts ist das Kofferraumvolumen schlichtweg enorm. Der ADAC hat es ausgerechnet: Klappt man die Rückenlehne der dritten Reihe um und belädt das Fahrzeug bis zur Scheibenunterkante, kommt man auf 1.010 Liter Volumen respektive 26 Getränkekisten. Mit ausgebauten Sitzen lässt sich sogar eine 3.245 Liter große „Höhle“ realisieren.


Zahlreiche Varianten und unbegrenzte Ausbaufähigkeit

Den VW T6 Multivan gibt es in drei Modellvarianten: Trendline, Comfortline und Highline steigern sich dabei im Ausstattungsumfang. Die Highline bietet dir unter anderem ein umfangreiches Navigationssystem, elektrische Schiebetüren, einen Parkpiloten und einen Multifunktionstisch. Daneben gibt es Sondermodelle wie Family Edition, Cruise oder PanAmericana mit unterschiedlichen Highlights. Zusätzlich hast du alle Möglichkeiten eines individuellen Innenausbaus, mit denen du deinen T6 beispielsweise in deinen ganz persönlichen Camper-Traum verwandeln kannst.


Mit Sicherheit ans Ziel

Das Fahren im T6 wird durch eine ganze Reihe fortschrittlicher Assistenzsysteme erleichtert. Für mehr Sicherheit sorgt unter anderem ein radarbasierter Abstandsregeltempomat, der notfalls auch bis zum Stillstand bremst und den T6 innerhalb einer bestimmten Zeitspanne sogar selbstständig wieder anfahren lässt. Müdigkeitswarner, Fernlichtassistent, Totwinkelwarner oder Einparkautomat sind weitere Systeme, die sich der T6 aus dem Pkw-Programm von VW abgeschaut hat.


Alle gebrauchten VW T6 Multivan von Autohero findest du oben.


Preis des VW T6 Multivan – damit musst du rechnen

Als Neufahrzeug ist der T6 nur noch in der 2019 gelifteten T6.1 Version zu haben. Die Neupreisliste des noch einmal deutlich aufgewerteten Modells startet hier bei 41.531 Euro. Für ein Highline-Modell geht es ab 65.236 Euro los. Bei uns bekommst du einen gut ausgestatteten, gebrauchten T6 schon deutlich günstiger. Die hohe Nachfrage nach dem VW T6 Multivan sorgt jedoch dafür, dass du aber auch hier mit mindestens 32.000 Euro rechnen musst.


Alle gebrauchten VW T6 Multivan von Autohero findest du oben.


Unsere Autohero Empfehlung: der VW T6 Multivan als Gebrauchtwagen

Der VW T6 Multivan ist ein Schweizer Taschenmesser auf vier Rädern. Nicht günstig, aber auf jeden Fall seinen Preis wert. Entscheidest du dich für einen T6 als Gebrauchtwagen, musst du nicht ganz so tief in die Tasche greifen, um dir deinen Traum vom VW-Bus zu erfüllen. Mit einem gebrauchten T6 setzt du auf ein Kultfahrzeug, das bis ins Detail durchdacht ist, eine moderne Motorisierung hat und extrem vielseitig ist. Als stolzer T6-Besitzer profitierst du außerdem von der außergewöhnlich hohen Wertstabilität des Fahrzeugs.


Unsere Alternativen für dich

Der legendäre Status des VW-Bus ist im Grunde konkurrenzlos, aber nicht alternativlos. Wenn du etwas weniger als für das Original ausgeben möchtest, kommen für dich vielleicht der Ford Turneo Custom in Frage. Busfreunde, die Premium-Qualität schätzen, sollten sich unsere Angebote der Mercedes Benz V-Klasse anschauen. Natürlich wird es da nicht wirklich günstiger, so groß ist der preisliche Unterschied zu VW aber gar nicht – und du bekommst beim Mercedes etwas mehr Qualität im Cockpit.


Alle gebrauchten VW T6 Multivan von Autohero findest du oben.


Weitere Modelle von VW

CaddyCaddy
GolfGolf
Golf 6Golf 6
A4A4
PassatPassat
PoloPolo
TiguanTiguan
TouaregTouareg
TouranTouran
T-RocT-Roc
up!up!
ArteonArteon
Golf 7 SportvanGolf 7 Sportvan
Golf 8Golf 8
Tiguan AllspaceTiguan Allspace

Entdecke alle VW Fahrzeugtypen

LimousineVW LimousineLimousine
KombiVW KombiKombi
VanVW VanVan
SUVVW SUVSUV
JahreswagenJahreswagenJahreswagen
CoupéCoupéCoupé
CabrioCabrioCabrio
7 Sitzer7 Sitzer7 Sitzer

Leider hast du die maximale Anzahl an Favoriten erreicht.

Nutze die Vorteile eines persönlichen Accounts
Anmelden oder Account erstellen