Autohero-Logo

Mazda Premacy 2.0 gebraucht kaufen

Bei den Automodellen aus dem Hause Mazda steht nicht selten die Funktionalität im Vordergrund. Begründet werden kann diese Aussage damit, dass der Hersteller schon seit geraumer Zeit mit diversen praktischen Vans aufwartet. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Ende der Neunzigerjahre erschienene Premacy. Es handelt sich bei diesem Automobil um einen sogenannten Kompaktvan, der im Rahmen der Modellhistorie als Vorgänger des Mazda 5 eingeordnet werden kann. In den hier folgenden Abschnitten macht Sie AutoHero.com mit den Varianten Premacy 2.0 und Premacy 2.0 TD bekannt.

Fahrerinnen und Fahrer, die sich für den kompakten Van von Mazda als Gebrauchtwagen interessieren, finden dieses Fahrzeug auf unserem Marktplatz in diversen Ausführungen und Farben. Sie bekommen die Fahrzeugangebote schnell und einfach angezeigt, wenn Sie „Mazda Premacy“ in die Suchmaske eingeben. Lassen Sie sich von den attraktiven Angeboten zu diesem Typ überzeugen. Sie sollen letzten Endes ein Auto ausfindig machen, welches Ihren Wünschen entspricht – so lautet unser Ziel.

Der kompakte, aber geräumige Mazda Premacy 2.0

Den fünftürigen Kompaktvan Mazda Premacy finden Sie auf dem Gebrauchtautomarkt als Fünf- und als Siebensitzer. Als Auto für die Familie ist der Premacy dementsprechend eine interessante Option. Der Innenraum kann flexibel genutzt werden, da die Möglichkeit besteht, die Sitze herauszunehmen. Zudem bietet die große Heckklappe eine gute Voraussetzung für ein einfaches und schnelles Beladen des Kofferraumes.

Die Silhouette des modern wirkenden Premacy wird in erster Linie durch die vantypische hohe Dachlinie, die große Windschutzscheibe und den keilförmigen Vorderwagen geprägt. Der Innenraum des geräumigen Fünftürers aus dem Hause Mazda hinterlässt einen sachlichen und komfortablen Eindruck.

Den Premacy erhalten Sie auf dem Gebrauchtwagenmarkt als Benziner und als Diesel. Der Benziner Mazda Premacy 2.0 verfügt über ein Vierzylinderaggregat mit 1991 cm³ Hubraum. Diese 96 kW starke Version wurde nicht nur mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe, sondern auch mit einer Automatik angeboten. Das Dieselmodell Mazda Premacy 2.0 TD hat 1998 cm³ Hubraum und 66 beziehungsweise 74 kW Leistung. Beim diesem Kompaktvan kommt ein Schaltgetriebe mit fünf Gängen zum Einsatz. Beide vorgestellten Varianten haben Vorderradantrieb.