Ford Focus 2.0 gebraucht kaufen

Für den amerikanischen Autokonzern steht Fortschritt stets an erster Stelle. Zahlreiche verschiedene Modelle bereichern die Produktpalette des Herstellers. Der Ford Focus reiht sich mittlerweile in der dritten Generation in die Fahrzeugpalette ein. Als Modell der Kompaktklasse konzipiert, reichen die verschiedenen Ausführungen allerdings, um nahezu sämtliche Sonderwünsche zu erfüllen. In zunehmend dynamischerer Optik überzeugt der Ford Focus nicht nur Familien, sondern auch Sportwagenfans von seinen Qualitäten.

Lassen Sie sich begeistern von der Bandbreite der verschiedenen Ford Focus Modelle. Entdecken Sie auf unserem Portal AutoHero.com den Ford Focus 2.0 für sich und finden Sie mit nur wenigen Klicks genau die Variante, nach der Sie suchen. Gerne können Sie unsere Seite auch nutzen, um sich die Wagen der Konkurrenz anzuschauen. Sind Ihnen bestimmte Details, wie etwa eine Standheizung, besonders wichtig, so geben Sie Ihre Wünsche an und in Sekunden werden Ihnen genau die Modelle angezeigt, die Ihrem Traumwagen nicht fehlen sollten.

Finden Sie mit AutoHero.com einen sportlichen Ford Focus 2.0

Im Jahr 1998 verließ der erste Ford Focus das Werk des Unternehmens. Aufgrund der guten Verkaufszahlen nutzte Ford die Basis des Ford Focus, um zahlreiche Varianten anzubieten. Neben der klassischen Limousinenform erfreuten sich auch die Modelle mit Stufenheck, die Kombilimousine, Ford Focus Turnier genannt, sowie die sportlichen Varianten RS und ST großer Beliebtheit.

Bezüglich Sicherheit und Ausstattung kann der Ford Focus 2.0 glänzen. In der ersten Generation musste sich der Kompaktwagen noch mit vier Sternen im Euro NCAP-Crashtest begnügen. Die folgenden beiden Serien überzeugten die Tester vollauf und konnten die Bestwertung von fünf Sternen einfahren. In der dritten Generation, die 2010 erschien, können Fahrer sich über eine Instrumentenanordnung freuen, deren Mittelpunkt ein 8-Zoll-Display bildet. Sämtliche Extras, wie Navi, Klimaautomatik oder Parkassistent, lassen sich über diese zentrale Steuereinheit bedienen.

Die Variante des Ford Focus mit 2,0 Litern Hubraum stellte zeitweilig das stärkste Modell der Serie dar. Mit bis zu 250 PS können Sie richtig Gas geben und den sportlichen Kompaktwagen an seine Grenzen treiben. In der ST-Variante beschleunigen Sie in sensationellen 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 248 km/h lassen Sie die Konkurrenz schnell hinter sich zurück.