Hyundai Gebrauchtwagen

Kaufberatung

Über Hyundai

Die Südkoreaner von Hyundai verstehen es, in jedem Segment des Automobilmarktes ein interessantes Modell zu platzieren. Dabei zieht sich das jeweilige Design einem roten Faden gleich durch alle Ausgestaltungen. So bleiben SUV oder Kleinwagen immer unverkennbare Hyundais.


Bei den Produkten von Hyundai kann man darauf vertrauen, dass die genutzte Technik dem entspricht, was man von einem Fahrzeug erwartet. Das allein ist natürlich alles andere als eine Besonderheit. Dass die ganze Elektronik, die technischen Helfer und Komfortsysteme aber bereits im Serienfahrzeug verbaut sind, ist ein typisches Merkmal für die ostasiatische Automarke. Dafür muss bei anderen Herstellern noch eine ansehnliche Liste mit Extraausstattungen ausgefüllt werden.


Hyundai Modelle - zuverlässig & sicher

Bescheiden ging es los im Jahr 1967. Hyundai setzte vorsichtig einen Fuß auf den Automobilmarkt mit der Produktion des Ford Cortina, dessen Konzept vollständig eingekauft worden war. Für Europa interessant wurde es erst in den 90ern. Insbesondere der Preis war zunächst das schlagende Argument auf Seiten von Hyundai. Weil sich aber bald zeigte, dass Sicherheit und Bequemlichkeit keineswegs vernachlässigt wurden, wuchs der Marktanteil allmählich.


Schließlich schlug die Stunde des Hyundai Santa Fe. Dieser wird seit 2000 hergestellt und war in Europa deutlich früher verfügbar als andere SUV-Modelle. Den Trend konnten die Südkoreaner nutzen und sich als vertrauenswürdiger Automobilhersteller etablieren. Dass Hyundai es ähnlich frühzeitig verstand, im Bereich der Hybrid-Fahrzeuge mitzumischen, ist ein weiterer Aspekt, der die technische Versiertheit des Autoherstellers ausdrückt.


Die beliebtesten Hyundai Modelle

i10i10
i20i20
i30i30
ix35ix35
KonaKona
Santa FeSanta Fe
TucsonTucson

Alternativen zu Hyundai

AbarthAbarthAbarth
DaciaDaciaDacia
FiatFiatFiat
KiaKiaKia
MitsubishiMitsubishiMitsubishi
SeatSeatSeat
SuzukiSuzukiSuzuki