Autohero-Logo

Opel Omega 2.0 gebraucht kaufen

Beim Omega handelt es sich um einen PKW der in der oberen Mittelklasse angesiedelt ist. Der Opel Omega wurde im Spätsommer 1986 als Nachfolgemodell des Opel Rekord E vorgestellt. Der Omega A, also der Omega der ersten Generation, wurde bis zum Sommer 1993 hergestellt. Ein Jahr darauf, im Frühling 1994, kam die zweite Generation, der Omega B, auf den Markt. Diese Omega Generation ersetzte den Opel Senator, dessen Produktion bereits 1993 eingestellt wurde.

Sie sind auf der Suche nach einem Opel Omega 2.0? Die Suche nach dem Wunschauto verlief bisher aber wenig erfolgreich und Sie haben keine Idee mehr wo Sie nach einem Omega Ausschau halten könnten? Dann schauen Sie doch mal auf Autohero.com vorbei. Auf der Plattform finden Sie zahlreiche Gebrauchtwagen, die zum Verkauf angeboten werden.

Lernen Sie den Opel Omega kennen

Ein großer Unterschied zwischen dem Omega der ersten und zweiten Generation war die Umstellung von Reihen- auf V-Motoren bei den Sechszylinder Ottomotoren. Im Verlauf der Geschichte der ersten Baureihe präsentierte sich im Jahr 1990 mit dem Omega Evolution 500 eine besonders starke Variante des Omegas. Bei diesem Modell handelt es sich eigentlich um ein Auto welches für den Motorsport gedacht ist –es hat aber dennoch eine Straßenzulassung. Das Besondere ist, dass dieses Modell lediglich ein Jahr produziert wurde und die Stückzahl mit 500 Modellen stark limitiert war.

Im Jahr 1999 wurde die zweite Generation des Opels Omega einem kompletten Facelift unterzogen. So wird das Heck und die Front komplett neu gestaltet. Die vorhandenen Chromleisten werden fast vollständig durch Stoßfänger und Seitenleisten ersetzt, die in der jeweiligen Farbe des Wagens lackiert sind. Im Zuge dieser Überarbeitung führt der Hersteller Opel außerdem neue Bezeichnungen für die jeweiligen Modelle des Omega ein. Die Luxusvariante trägt ab diesem Zeitpunkt die Bezeichnung „Opel Omega Executive“. Im Opel Omega 2.0 wurde ein 2 Liter Vierzylinder-Ottomotor der eine Leistung von 115 PS bringt, verbaut.

Sie möchten einen gebrauchten Opel Omega 2.0 kaufen? Dann sollten Sie den Weg ins Internet einschlagen. Unter Autohero.com finden Sie zahlreiche Inserate in denen Gebrauchtfahrzeuge zum Kauf angeboten werden. Ihr Traumauto ist hier garantiert nur wenige Klicks entfernt.