Opel Corsa gebraucht kaufen

Der deutsche Autokonzern bietet mit dem Opel Corsa einen Pkw im Segment der Kleinwagen an. Technische Innovationen und ein exklusives Design zeichnen die Modelle aus dem Rüsselsheimer Werk aus. In der mittlerweile fünften Generation überzeugt der Opel Corsa durch seinen sportlichen und dynamischen Auftritt. Im Jahr 1982 rollte der erste Corsa vom Band. Ursprünglich diente er der einfachen Fortbewegung für jedermann. Heute bietet der Corsa ein innovatives Design und einen Komfort, der in seiner Klasse nur selten zu finden ist. Als kompaktes Fahrzeug erfreut sich der kleine Flitzer seit Generationen großer Beliebtheit.

Unser Portal AutoHero.com bietet Ihnen eine umfassende Auswahl aktueller und älterer Opel Corsa Modelle. Über unser Suchfenster finden Sie schnell und direkt die für Sie interessantesten Angebote, sodass Sie Ihr Wunschmodell schon bald selbst fahren können. Probieren Sie es direkt aus und lassen Sie sich, wie schon unzählige zufriedene Kunden vor Ihnen, von unserem Service überzeugen!

Täglich neue Angebote für exklusive Gebrauchtwagen

Täglich neue Angebote für exklusive Gebrauchtwagen

Ein Kleinwagen mit großen inneren Werten!

Im Gegensatz zu seinen bescheidenen Anfängen ist der Opel Corsa innerlich und äußerlich gewachsen. Aus dem 3,62 m kleinen Pkw ist ein etwas geräumigeres Modell mit einer Länge von 4,02 m geworden. So haben Ihre Mitfahrer auch im Fond des Wagens eine ausreichende Beinfreiheit. Aus sicherheitstechnischer Sicht hat der Opel Corsa einiges zu bieten. Neben ABS, ESP und zahlreichen Airbags findet sich bereits in der Basisausstattung eine Berganfahrhilfe, um ein unbeabsichtigtes Rückwärtsrollen zu vermeiden.

In der aktuellen Generation ist der Opel Corsa als Drei- oder Fünftürer erhältlich. Für gemächliches oder sportlich ambitioniertes Fahren stehen diverse Motorvarianten zur Wahl, die zwischen 70 und 207 PS in der OPC-Version leisten. In den Dieselvarianten gibt sich der Opel Corsa mit sparsamen 3,7 l auf 100 km zufrieden. In der OPC-Version können sich Interessierte hingegen auf eine Beschleunigung von 6,8 Sekunden auf 100 km/h freuen, sodass ein sportliches Fahrgefühl aufkommt. Die Einstiegsversion „Selection“ wird ab 11.995 € angeboten. Gebrauchte Fahrzeuge, teils mit hochwertiger Sonderausstattung, können Sie oftmals deutlich günstiger erwerben.

Opel Corsa – Modelltypisches

Nach etwas mehr als 25 Jahren Bauzeit wurde im Jahr 2008 der zehnmillionste Corsa hergestellt und ein Ende des Erfolgs dieses Modells ist auch heute nicht abzusehen. Die Kombination aus raffiniertem Design, zuverlässiger Technik und vielen praktischen Details macht den Corsa attraktiv für viele Kunden. Mit dem 2015 eingeführten Corsa E hat der Hersteller die Gestaltung den anderen aktuellen Opel-Modellen angepasst. Die Scheinwerfer nehmen in ihrer Form die Zacke des Opel-Blitzes auf und die Seitenansicht wirkt durch eine geschwungene Sicke muskulös und flott.

Kräftige und innovative Motoren

Die aktuelle, fünfte Generation des Opel Corsa wird mit einer Reihe von Triebwerken angeboten. Besonders stolz sind die Ingenieure von Opel auf die hochmoderne Dreizylindermaschine mit einem Liter Hubraum. Sie stellt bei einer Leistung von 90 oder 115 PS ein Drehmoment von 170 Nm schon bei 1800 U/Min zur Verfügung und ermöglicht damit schaltfaules Fahren durch kräftige Beschleunigungen bereits bei niedrigen Drehzahlen. Man muss für die Fahrleistungen trotzdem keinen hohen Preis an der Tankstelle bezahlen, da das Auto mit nur 4,4 Litern auf 100 Kilometer auskommt. Am anderen Ende des Angebots liegt der Corsa OPC mit einem 1,6 Liter großen Turbomotor, der 207 PS leistet. Dieser Wagen beschleunigt in nur 6,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 230 Kilometern in der Stunde. Auf Wunsch ist auch ein Saugmotor mit 1,4 Litern Hubraum verfügbar, der auch mit Autogas betrieben werden kann.

Wer besonders wenig Treibstoff verbrauchen will, sollte, trotz der modernen Benziner, zu einem Dieselmotor greifen. Aus 1,3 Litern Hubraum schöpfen die angebotenen Turbomotoren mit Common-Rail-Direkteinspritzung zwischen 75 und 95 PS. Die sparsamste Variante benötigt nur 3,3 Liter auf 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von weniger als 90 Gramm pro Kilometer entspricht. Dieses Fahrzeug erreicht trotz der sehr guten Verbrauchswerte bis zu 182 km/h.

Viel Raum auf wenig Fläche

Der Opel Corsa bietet bei einer Länge von nur 4,02 Metern auch für vier Erwachsene genügend Platz, um kürzere Strecken angenehm zurücklegen zu können. Gerade auf den Rücksitzen ist der Knieraum allerdings, abhängig von der Größe der Passagiere, beschränkt, sodass lange Etappen nicht ohne Komforteinbußen absolviert werden können. Die Breite von 1736 Millimetern ermöglicht ausreichend Ellbogenfreiheit, während man aufgrund der Höhe von 1,48 Metern nicht leicht mit dem Kopf an die Decke stößt. Mit diesen Abmessungen bietet Opel sowohl eine drei- als auch eine fünftürige Variante des Corsa an. Letztere hat mit 285 Litern einen exakt 5 Liter größeren Kofferraum als der Dreitürer. Das Leergewicht aller Modelle unterscheidet sich nur unwesentlich und liegt bei etwa 1200 Kilogramm.

Die Extras machen es aus

Einen Corsa kann man ab 11.950 Euro erwerben, wobei für den Fünftürer ein Aufpreis von 785 Euro anfällt. Eine höherwertige Ausstattungslinie, zum Beispiel Edition oder Innovation kostet ebenso wie ein stärkerer Motor einen deutlichen Aufpreis. In Verbindung mit weiteren Extras wie dem Einparkassistenten, der Frontkamera oder einem Multimediasystem kann der Preis durchaus auf mehr als 20.000 Euro steigen. Definitiv lohnt sich ein Blick auf gute Gebrauchte.