Mazda gebraucht kaufen

Der japanische Automobilkonzern Mazda verfügt über eine enorme Bandbreite an unterschiedlichen Fahrzeugen, die viele verschiedene potenzielle Käufer anspricht. Neben technologischem Fortschritt und leistungsstarken Motoren ist es vor allem das Design, welches die Wagen des Unternehmens ausmacht. Das Hauptwerk des Konzerns steht in Hiroshima. Diverse Werke sind jedoch rund um den Globus verteilt und ermöglichen es Mazda, die Fahrzeuge zielgerichtet und ohne große Transportwege herzustellen. Das Traditionsunternehmen, welches 1920 gegründet wurde, begeistert auch heute noch seine Kunden.

Wenn Sie nach einem günstigen, gebrauchten Fahrzeug Ausschau halten, dann sind Sie auf unserem Portal AutoHero.com an der richtigen Adresse. Suchen Sie nach einzelnen Wagen oder schauen Sie sich in unserer riesigen Datenbank kostenlos um, um sich einen Überblick zu verschaffen. Finden Sie bestimmte Fahrzeugtypen, wie etwa Limousinen, Kleinwagen oder SUVs. Wissen Sie bereits, welches Fahrzeug Sie interessiert, so geben Sie direkt den Modellnamen in die Suchmaske ein und es werden Ihnen sämtliche Fahrzeuge, die Ihren Suchkriterien entsprechen, angezeigt.

Entdecken Sie die sicheren und hochwertigen Mazda-Modelle

Der japanische Konzern ist fester Bestandteil des hiesigen Automarkts. Zwar kann sich Mazda nicht mit den Verkaufszahlen des VW-Konzerns messen. Dafür hingegen kann ein Mazda-Käufer sich über einen Wagen freuen, der nicht an jeder Ecke zu finden ist. In Hinblick auf Qualität und Ausstattung muss sich Mazda nicht verstecken. Erstklassige Fahrzeuge, die sich durch Dynamik und eine sportliche Optik auszeichnen, bereichern das Angebot des Unternehmens.

In puncto Technologie kann Mazda mühelos mit der Konkurrenz mithalten. NCAP-Crashtests mit fünf Sternen sowie umfangreiche Ausstattungspakte lassen die Herzen der Mazda-Käufer höher schlagen. Ein integrierter City-Notbremsassistent sorgt beispielsweise im Mazda 6 für eine besonders hohe Sicherheit.

Der Kleinwagen Mazda 2 bildet das Einstiegsmodell. Mittlerweile in der dritten Generation überzeugt der Kleinwagen mit seinen kompakten Ausmaßen von 4,06 m Länge und 1,70 m Breite vor allem in der Stadt. Der Mazda 6 hingegen punktet als komfortable Reiselimousine mit sportlicher Optik und kraftvollen Motoren. Mit einer Leistung von bis zu 192 PS gleitet der Fahrer sanft und komfortabel über den Asphalt. Sommerfans werden sich über den Roadster MX-5 freuen, während Geländefreunde sich eher für die SUVs CX-3 und CX-5 begeistern können.