BMW X1 gebraucht kaufen

Der BMW X1 ist nicht umsonst der Liebling unter den Familienvätern. Er lässt sich in wenigen Worten beschreiben: geräumig, komfortabel und irrsinnig sportlich. Der BMW X1 ist kleiner als der X3, weist mit seinen 4,46 Meter aber eine praxistaugliche Länge auf. Das Kofferraumvolumen liegt zwischen 420 und 1.350 Litern. Ideal für Familien und jene, die gerne shoppen gehen. Der BMW X1 gehört zu den sogenannten SAV, Sports Activity Vehicle, und ist damit schon fast ein kleiner SUV.

Sie suchen einen gebrauchten BMW X1? Dann finden Sie diesen sicherlich bei AutoHero.com. Zur Auswahl stehen jeweils Otto- und Dieselmotoren zwischen 116 und 258 PS. Umweltbewusst ist der BMW X1 ebenso, der CO2-Austoß liegt je nach Modell zwischen 119 und 219 g/km. Wenn auch Sie einen Umweltbewussten SAV suchen der nicht nur für leichtes Gelände tauglich ist, sondern auch für die Stadt und viel Komfort auf längeren Fahrten bietet, dann könnte der BMW X1 genau der Richtige für Sie sein. Günstige und gute Gebrauchte Modelle in verschiedenen Ausstattungsvarianten finden Sie auf unserem umfangreichen Marktplatz. Tragen Sie einfach Marke und Modell in das entsprechende Suchfeld ein und schon im nächsten Augenblick erhalten Sie passenden Angebote zu Ihrem BMW X1.

BMW X1 ist das Multitalent für Sie

Der BMW X1 wurde 2012 komplett überarbeitet und 2015 in der zweiten Generation auf den Markt gebracht. Unzählige Motorisierungsvarianten machen den X1 zu einem flexiblen Fahrzeug, denn die Kunden konnten sich ein Aggregat aussuchen, welches exakt zu den persönlichen Anforderungen und Wünschen passt. Aus diesem Grund ist der Gebrauchtwagenmarkt für den BMW X1 auch mit vielen verschiedenen Modellen ausgestattet, die auf einen neuen Käufer warten.

Die x-drive Variante ist mit Allradantrieb und s-drive mit Heckantrieb ausgestattet. Alle Modelle weisen entweder ein 6 Gang Automatik oder Schaltgetriebe aus. Besonders hochpreisige Modelle verfügen sogar über eine 8 Gang Automatik, um auf langen Strecken mit einer niedrigen Drehzahl fahren zu können. Der Benziner mit 245 PS beschleunigt in 6,1 Sekunden von 0 auf 100. Fahren Sie gerne schnell, dürfte der X1 von BMW das richtige Modell für Sie sein, denn die Maximalgeschwindigkeit liegt zwischen 202 und 240 km/h bei einem Verbrauch zwischen 7,1 und 8,2 Litern. Die Dieselmodelle sind etwas sparsamer. Sie verbrauchen 4,9 bis 6,2 Liter auf 100 Kilometern.

Alle Serienmodelle weisen folgende Ausstattungsmerkmale auf: Audioanlage, USB-Anschluss, Klimaanlage und Tagfahrlicht. Gegen Aufpreis lassen sich Bi-Xenon-Scheinwerfer installieren. Auch ein spezielles Soundsystem oder das Panorama-Dach sind optional erhältlich. Der BMW X1 bekam zahlreiche Preise und wurde im Jahr 2010 als Geländewagen des Jahres ausgezeichnet. Sicherheit wird natürlich auch groß geschrieben, Gurtstraffer, Bremsassistent, ABS, elektronisches Stabilitätsprogramm, spezielle Kindersitzbefestigungen und vieles mehr, runden das BMW X1 Angebot ab und machen das Modell zu einem tollen Familienfahrzeug mit sportlicher Note.

BMW X1 – Modelltypisches

Die Einführung des BMW X1 fand bereits im Jahre 2009 statt. Hierbei handelte es sich um einen kompakten SUV, bei dem diverse technische Bestandteile von 3er sowie 1er BMW abstammen. Der Hersteller selbst betitelt diese Art von Wagen als „SAV“, also als Sports Activity Vehicle, wodurch die Sportlichkeit des X1 noch zusätzlich betont werden soll.

Innerhalb der beliebten X-Reihe gilt der X1 als Einstiegsmodell. Die Fahrzeuge besitzen eine Länge von 4,46 Metern, wodurch sie doch um einiges kleiner sind, als die Wagen der X3er-Reihe. Der Kofferraum ist mit einem Volumen zwischen 420 und 1.350 Litern recht geräumig. Potenzielle Käufer konnten sich hier auf Fahrzeuge mit einem Otto- oder auch einem Dieselmotor entscheiden. Die Wagen bringen es auf eine Leistung zwischen 116 und 258 PS.

Im Jahre 2012 erfolgte eine Überarbeitung des X1 und 2015 wurde dann schließlich die zweite Generation der beliebten Fahrzeuge auf den Markt gebracht. Hier hatte man zum Beispiel die Wahl zwischen Vierzylinder xDrive20i mit 135 kW und einem Sechszylinder xDrive28i mit 258 PS. Es gilt zu beachten, dass die xDrive-Modelle mit einem Allradantrieb ausgestattet wurden, während bei den sDrive-Varianten ein Hinterradantrieb verbaut ist. Die Serien-Ausstattung inkludierte bei sämtlichen Modellen eine Audio- sowie eine Klimaanlage und einen Anschluss, der für das Tagfahrlicht sowie für die verschiedenen, externen Musikwiedergabegeräte gedacht ist. Gegen Aufpreis waren unter anderem das adaptive Kurvenlicht sowie der Fernlichtassistent erhältlich.

2011 konnte der X1 bei dem angesehenen Euro-NCAP-Crashtest fünf von insgesamt fünf Sternen erhalten, was somit die gesamte, mögliche Punktezahl darstellte. Das Ergebnis kommt jedoch nicht von ungefähr. So sind die Fahrzeuge beispielsweise mit einem Bremsassistent, Gurtkraftbegrenzer, einem elektronischen Stabilitätsprogramm sowie ABS ausgestattet.

Mit dem Facelift des BMW X1er im Jahr 2012 wurden die Front der Wagen markanter, der Innenraum hochwertiger und die seitlichen Blinker in die Außenspiegel integriert. Das Topmodell unter den Diesel war die Variante mit 218 PS. Das Fahrzeug ist selbst bei sehr hohen Geschwindigkeiten kaum zu hören. Zu den Neuheiten der zweiten Generation aus dem Jahr 2015 gehört beispielsweise die Frontantriebs-Architektur, die im Mini verbaut wurde. Die Fahrzeuge dieser Generation sollten noch geräumiger sowie noch sparsamer ausfallen.

Für das Jahr 2017 ist des Weiteren ein X1 geplant, der mit einem Plug-in-Hybrid ausgestattet ist. Hier ist vorgesehen, das ein Dreizylinder-Motor die Vorderräder antreibt und der Elektromotor für den Hinterrad-Antrieb genutzt wird. Wird das Fahrzeug nur im Elektroantrieb gefahren, dann ist derzeit eine Reichweite von 30 Kilometern möglich. Auf einer Strecke von einhundert Kilometern soll der Spritverbrauch der Fahrzeuge nur bei 2,1 Litern liegen. Außerdem ist für das Jahr 2017 noch eine sportliche Variante des Wagens geplant: der X1 M35i soll mit sage und schreibe 350 PS ausgestattet sein. Hier kommen sicherlich alle Fahrer, die viel Wert auf eine hohe Geschwindigkeit legen, auf ihre Kosten.

Der BMW X1 bringt somit viele verschiedene Vorteile mit. Dazu gehört zum Beispiel die kompakte Form, eine hohe Sitzposition, ein hervorragendes Handling und einer hohen Qualität. Mit einem X1 hat man sicherlich eine lange Zeit seine Freude und genießt ein wunderbares Fahrgefühl, das man sicherlich nicht mehr vermissen möchte.