BMW 4er gebraucht kaufen

Kaufberatung von Autohero zum BMW 4er → Hier weiterlesen.

  • 21 Suchergebnisse

21 Suchergebnisse

Der BMW 4er – eine Kaufberatung

Hauptmerkmale des BMW 4er im Überblick

Für den BMW 4er standen zwei wahre Verkaufsschlager Modell: die Coupé- und die Cabrio-Variante des BMW 3er. Im Vergleich zu seinen Vorgängern ist der 4er aber noch agiler. Er steht vor allem für Spritzigkeit. Erheblich breiter und mit größerem Radstand ist er ein eigenständiges Fahrzeug der Premium-Mittelklasse. Die aktuelle Generation besticht mit ausdrucksstarkem Design, unvergleichlicher Dynamik und außergewöhnlichem Fahrkomfort – ob als dreitüriges Coupé, dreitüriges Cabrio oder fünftüriges Gran Coupé. Beide Generationen bieten dir exklusives Design, hochwertiges Interieur und leistungsstarke Motorisierungen.


Ein Fahrzeug wie für dich gemacht: der BMW 4er

Du bist gesellig, kontaktfreudig und abenteuerlustig – kurz: extrovertiert? Dann ist der ausdrucksstarke, progressive BMW 4er genau dein Ding. Mit dem sportlichen Coupé sind dir bewundernde Blicke sicher. Wenn du noch mehr frischen Wind brauchst, hol dir das Cabrio, das sportliche Ästhetik mit harmonischen Linien und Agilität kombiniert. Du möchtest es ein bisschen eleganter und geräumiger? Dann kannst du mit dem Gran Coupé einen selbstbewussten Auftritt hinlegen.


Designt für eine enorme optische Präsenz

Keine Frage, der neue BMW 4er fällt auf. Als Erstes wäre da die groß dimensionierte Doppelniere. Dieser sogenannte Mesh-Grill, der bis dato den M-Modellen vorbehalten war, steht hochkant und ist nach vorne geneigt. In zwei der Maschen befinden sich Parksensoren, im unteren Bereich arbeitet hinter einer Kunststoffscheibe das Abstandsradar. Zusammen mit den extra flachen, schräg stehenden Scheinwerfern strahlt die Front eine unglaubliche Dynamik aus. LED-Licht gibt es ab Werk, auf Wunsch kannst du auch die innovativen, sparsamen Laserscheinwerfer bestellen, die dich bis zu 600 Meter weit sehen lassen. In der Seitenansicht stechen vor allem die rahmenlosen Scheiben, die schlanken Säulen, die langen Türen und die elegant fließende Dachlinie ins Auge. Die geschwungenen, seitlich herumgezogenen Rücklichter akzentuieren zusammen mit dem abfallenden Dach das Heck.


Auch der Innenraum ist alles anderes als gewöhnlich: Funktional und fahrerorientiert gestaltet, sorgt er mit exklusiven Materialien für jede Menge Premium-Feeling. Ab Werk bekommst du eine Akustik-Verglasung für die Frontscheibe, eine Dreizonen-Klimaanlage, ein Sport-Lederlenkrad und vorne Sport-Ledersitze mit verstellbarer Kopfstütze. Die hinteren Plätze haben Einzelsitzcharakter und unterstreichen so das sportliche Erscheinungsbild. Control-Display und Kombi gewährleisten eine gute Übersicht und mit dem Start-Stopp-Knopf in der Mittelkonsole hast du schnell alles im Griff.


Deinen BMW 4er finden

Das solltest du zum BMW 4er wissen

2013 wurde aus dem BMW 3er Coupé eine neue Baureihe: der BMW 4er. Unverändert blieben die BMW-typische Freude am Fahren, die unbändige Dynamik und das sportliche Auftreten. Kurz nach dem 4er-Coupé brachte BMW das 4er-Cabrio mit modernem Metallfaltdach auf den Markt (inzwischen gut gedämmtes Stoffverdeck) und im Sommer 2014 dann das elegante Gran Coupé – eine gelungene Kombination aus sportlichem Coupé und Viertürer. Die zweite Generation ist seit 2020 am Start. Sie ist 12 cm länger und augenfällig breiter, ihr Design noch selbstbewusster, vor allem wegen der deutlich größeren Niere. Technisch basieren beide Generationen auf dem BMW 3er, besitzen aber einen tieferen Schwerpunkt und eine größere Spurweite der Hinterachse, was für mehr Dynamik sorgt. Das Coupé wird in München, das Cabrio in Regensburg und die Schräghecklimousine in Dingolfing produziert.


Die Platzverhältnisse im BMW 4er

Das 4er Coupé kommt aktuell mit einer Länge von 4,77 Metern, einer Breite von 1,85 Metern und einer Höhe von 1,38 Metern daher. Vier Personen finden hier ausreichend Platz, der Kofferraum fasst 440 Liter. Zudem kannst du die Rücklehne im Verhältnis 40 zu 20 zu 40 per Knopfdruck im Kofferraum umklappen. Einem Urlaub zu zweit oder mit Kind steht also nichts im Wege. Das Gran Coupé ist geringfügig höher, sein Kofferraum fasst 470 bis 1.290 Liter.


Moderne Motoren

Für den BMW 4er gibt es eine große Auswahl an durchzugsstarken Benzin- und Diesel-Motoren. Die Benziner hatten anfangs eine Leistungsspanne von 184 PS bis 306 PS, die Selbstzünder leisteten 184 PS bis 313 PS. 2014 kamen bis zu 450 PS-starke M-Versionen von Cabrio und Coupé auf den Markt, inzwischen gibt es auch den Gran Coupé in der Motorsport-Variante der M GmbH. In der aktuellen Version „Competition“ ist ein 8-Gang-Steptronic-Getriebe verbaut. Ende 2021 brachte BMW den i4 – mit vollelektrischem Antrieb, 340 PS und einer elektrischen Reichweite von 590 Kilometern. Die M-Version bringt es auf satte 544 PS. Für fast alle Motorisierungen ist der Allradantrieb xDrive erhältlich.


Sicher – die Assistenzsysteme im BMW 4er

Beim Euro-NCAP-Crashtest 2019 erhielt das BMW 4er Coupé fünf von fünf möglichen Sternen. Vor allem der Insassenschutz für Erwachsene (97%) und der Fußgängerschutz (93%) überzeugte die Tester, aber auch Kinder sind mit 83% sehr gut geschützt. Ab Werk bekommst du – neben diversen Airbags – unter anderem einen autonomen Notbremsassistenten für City und außerorts sowie Geschwindigkeits- und Spurhalteassistenten. Das optionale adaptive Fahrwerk, das sich an die jeweilige Fahrsituation anpasst, erhöht deine Sicherheit zusätzlich.


Deinen BMW 4er finden

Unsere Autohero-Empfehlung: der BMW 4er als Gebrauchtwagen

Der BMW 4er punktet mit hoher Wertstabilität. Auch in der ADAC-Pannenstatistik schneidet er hervorragend ab: Bereits 2016 zugelassene 4er hatten durchschnittlich nur 3,7 Pannen pro 1000 Fahrzeuge, 2019 zugelassene Neuwagen nur noch schlappe 1,7 Pannen. Das ist kaum der Rede wert. Für einen Neuwagen musst du allerdings ein kleines Vermögen hinlegen. Gebraucht bei Autohero sieht das schon ganz anders aus: Hier bekommst du den BMW 4er zum Teil schon mit wenigen gefahrenen Kilometern und zugleich großzügig ausgestattet – für einen Bruchteil des Geldes, top aufbereitet und mit einem Jahr Garantie.


Unsere BMW-4er-Alternativen für dich

Wenn du Wert auf geringen Verbrauch legst, schau dir mal den leichtfüßigen Audi A5 an – seine Chancen beim Schönheitswettbewerb der Mittelklasse-Limousinen sind ebenfalls sehr hoch. Zudem sorgt sein kraftvoller Vortrieb für ein atemberaubendes Beschleunigungserlebnis. Günstiger und geräumiger ist der VW Arteon. Der beliebte Wolfsburger ist ein sehr zuverlässiges Auto, das mit bewährter VW-Qualität überzeugt. Elegant und stattlich – das können auch die Franzosen. Der Peugeot 508 bietet dir zudem eine großzügige Komfortausstattung ab Werk.


Deinen BMW 4er finden

Andere Modelle von BMW

1er1er
2er2er
3er3er
5er5er
7er7er
X1X1
X2X2
X3X3
X4X4
X5X5
X6X6

BMW Fahrzeugtypen

CabrioCabrioCabrio
Coupé / SportCoupé / SportCoupé / Sport
JahreswagenJahreswagenJahreswagen
KombiKombiKombi
LimousineLimousineLimousine
SUVSUVSUV
Van / KleinbusVan / KleinbusVan / Kleinbus
Melde dich für unseren Newsletter an!
Bleib immer auf dem Laufenden! Erhalte exklusive Empfehlungen, halte dich über die neuesten Autohero-Nachrichten auf dem Laufenden und vieles mehr.