Autohero-Logo

Mazda 3 1.6 gebraucht kaufen

Der japanische Autobauer Mazda stellte 2003 seine Modellbezeichnungen um und führte den Mazda 3 1.6 als direkten Nachfolger des Mazda 324 vor, der 26 Jahre lang als ein Ausbund an Zuverlässigkeit galt. Genau in diese Fußstapfen tritt nun der Mazda 3 1.6, der viel schicker und moderner geworden ist und solide, haltbare Technik aufweist. In der dritten Generation wird er bis heute gebaut, sodass Sie auch recht junge gebrauchte Mazda 3 1.6 mit geringer Laufleistung in sehr gutem Zustand erwerben können.

Wir unterstützen Ihre Suche nach einem Mazda 3 1.6 auf unserer Internetplattform Autohero.com, dem Marktplatz für Gebrauchtwagen. Hier können Sie sich durch Eingabe der Begriffe Mazda 3 1.6 eine Auswahl interessanter Angebote Ihres gebrauchten Wunschmodells anzeigen lassen. Falls Sie möchten, können Sie die dargestellten Annoncen durch weitere Kriterien wie Kilometer, Preis oder Baujahr selektieren, die Sie ganz einfach über Pull-down-Menüs steuern. So finden Sie komfortabel Ihren gebrauchten Traumwagen.

Mazda 3 1.6 bei Autohero.com: Spitzenklasse der Mittelklasse

Der Mazda 3 1.6 wartet mit preisgekröntem Design auf und spielt in einer Klasse mit VW Golf und Opel Astra. Er verfügt über eine ausgesprochen reichhaltige Ausstattung, die weit über das in seiner Klasse Übliche hinausgeht und Ihnen auch als Gebrauchtwagen viel Komfort sowie Sicherheit in hohem Ausmaß bietet. So gehören beispielsweise Lichtsensor, Tempomat und Bordcomputer zur Serienausstattung, genauso wie Klimaautomatik und beheizbare Vordersitze.

Ihre Sicherheit unterstützt der Mazda 3 1.6 durch einen Bremsassistenten, elektronische Fahrstabilitätskontrolle, Airbags sowie einen automatisch abblendenden Innenspiegel. Die Rückbank ist asymmetrisch teilbar und Sie können diese auf Wunsch auch komplett umlegen und so das Kofferraumvolumen von 345 l auf 700 l erweitern. Einen gebrauchten Mazda 3 1.6 finden Sie als Limousine sowie als geräumigen Kombi.

Der Mazda 3 1.6 verfügt über eine hohe Alltagstauglichkeit und macht seinem Ruf, er sei extrem zuverlässig sowie sparsam, alle Ehre, weshalb er als Gebrauchtwagen sehr begehrt ist. Sie können unter den Gebrauchten wählen zwischen einem agilen 1.6 l Vierzylinder Ottomotor, der 77 kW (105 PS) leistet oder zwei unterschiedlichen 1,6 l Common-Rail-Vierzylinderaggregaten, die wahlweise über 66 kW (90 PS) oder 80 kW (109 PS) verfügen und beide mit dem für Diesel typischen, kräftigen Drehmoment im unteren Tourenbereich aufwarten.