Hyundai Santa Fe gebraucht kaufen

Seit dem Jahr 2001 ist der SUV Santa Fe von Hyundai erhältlich. Er ist zwischen dem etwas kleineren Hyundai Tucson und dem geräumigen Geländewagen Terracan angesiedelt. In Europa wurde das für damalige Zeit ungewöhnliche Karosseriedesign skeptisch aufgenommen, in den USA war der Santa Fe allerdings sofort ein Verkaufserfolg. Mit den Weiterentwicklungen im Jahr 2006 und 2012 stellte sich auch in Europa der erhoffte Verkaufserfolg ein. Nicht nur die Optik entwickelte sich stetig weiter, die aktuellen Modelle zeichnen sich auch durch eine gute Zuverlässigkeit, viele Komfortfunktionen sowie eine hohe Sicherheit aus.

Sehen Sie sich auf unserem Portal AutoHero.com um und entdecken Sie die Vorzüge des Hyundai Santa Fe. Über die Suchmaske oder die Hersteller- und Modellauswahl gelangen Sie schnell zu allen verfügbaren Fahrzeugen des Typs Santa Fe. Die Treffer lassen sich bequem weiter nach Antrieb, Farbe oder Baujahr filtern. Nutzen Sie unsere kostenlose Gebrauchtwagenplattform und entdecken Sie unsere günstigen Angebote.

Entdecken Sie Komfort und Leistung des Santa Fe auf AutoHero.com

Mit dem Hyundai Santa Fe können Sie einen sportlichen und modernen SUV erwerben. Moderne Sicherheitseigenschaften, ein großes Platzangebot und ausgezeichnete Fahreigenschaften machen ihn zu einem vielseitigen Auto, das einfach Spaß bringt. Für die Größe des Fahrzeugs und die Leistung besitzt der Santa Fe einen trotzdem noch annehmbaren Verbrauch.

In der aktuellen Generation ist der Santa Fe in drei Motorvarianten erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen einem 2,4-Liter-Benziner mit 193 PS Leistung oder einem 2,2-Liter-CRDi mit 200 PS. Alternativ ist noch ein Turbodiesel mit 2,0 Litern und 150 PS verfügbar. Zur Basisausstattung gehören unter anderem elektrische Fensterheber, eine Klimaanlage, ein Soundsystem mit vier Lautsprechern sowie Fahrer-, Beifahrer- und Seitenairbags.

Wer Wert auf Komfort und gutes Handling legt, wird mit dem Hyundai Santa Fe bestimmt glücklich. Für Familien ist die Variante mit sieben Sitzen ideal. In der Basisversion besitzt der Hyundai Santa Fe einen Vorderradantrieb. Sämtliche Motorisierungen sind jedoch auch als Allradversion erhältlich. Egal, welche Version Sie bevorzugen - bei AutoHero.com finden Sie bestimmt Ihren Traum-Hyundai.

Der Hyundai Santa Fe – Modelltypisches

Der Hyundai Santa Fe siedelt sich am oberen Rand der Produktpalette des südkoreanischen Unternehmens an. Als Fahrzeug der oberen Mittelklasse muss sich der SUV mit der Konkurrenz von Mercedes-Benz oder BMW messen und macht eine gute Figur.

Ein SUV zum Verlieben

Im Jahr 2000 setzte sich Hyundai das Ziel, die Welt mit dem SUV zu erobern. Das Design der ersten Generation überzeugte zwar die Amerikaner, im Rest der Welt lief der Absatz hingegen zunächst eher schleppend. Daher entschloss sich das Unternehmen, die zweite Generation, welche 2006 auf dem europäischen Markt erschien, komplett neu zu gestalten.

In der zweiten und auch in der dritten Generation, welche ab 2012 erhältlich war, präsentiert sich der Hyundai Santa Fe deutlich sportlicher und dynamischer. Der SUV ist zudem länger und breiter als sein Vorgänger und wird deutlich besser verkauft. Mit seinen Ausmaßen ist der Hyundai Santa Fe ein eindrucksvoller Wagen. Trotz seiner Größe wirkt der SUV nicht klobig, sondern dynamisch und elegant.

Komfort und jede Menge Raum

Wenn Sie einen Gebrauchtwagen suchen, der viel Platz bietet und zugleich komfortabel ist, dann ist der Hyundai Santa Fe das Modell, nachdem Sie suchen sollten. In der ersten Generation müssen Sie sich noch mit einer Länge von 4501 mm begnügen. In zweiter Generation hingegen beeindruckt der SUV mit einer Länge von 4675 mm, seine Maße wurden in der nächsten Fertigungsserie nur unwesentlich verändert. Im geräumigen Kofferraum können Sie problemlos das Familiengepäck unterbringen. Bis zur Fensterlinie verfügen Sie bereits über stolze 475 Liter Ladevolumen.

Ab der zweiten Generation ist optional eine dritte Sitzreihe in den geräumigen SUV integrierbar, sodass Sie zu siebt unterwegs sein können. Dank der erhöhten Sitzposition behalten Sie im Verkehr einen guten Überblick. Zusätzlich können Sie sich als Fahrer über eine extrem angenehme Kopf-, Bein- und Armfreiheit freuen. Neben einer erstklassigen Verarbeitung wartet der Hyundai Santa Fe mit einer komfortablen Ausstattung auf. Elektrische Fensterheber sowie eine Klimaanlage finden sich bereits in der Basisausstattung. Wünschen Sie sich eine umfangreichere Ausstattung, so bietet die Premiumvariante nahezu alles, was das Herz begehrt. Dieses Paket umfasst Xenon-Scheinwerfer, eine Lederausstattung, ein Navi sowie eine Rückfahrkamera, um in Windeseile einparken zu können.

Die Motorenvielfalt des Hyundai Santa Fe

In jeder der drei Generationen des Hyundai stehen Ihnen zahlreiche Motorvarianten zur Auswahl. In dritter Generation müssen Sie sich zwischen zwei Benzin- und fünf Dieselmotoren entscheiden. Je nach Gebrauchtwagen stehen Ihnen zwischen 150 und 200 PS zur Wahl, die den SUV ordentlich beschleunigen. Ausgestattet mit Turbolader erreicht der 200 PS-Diesel eine Spitzengeschwindigkeit von 203 km/h. Mit 440 Nm maximalem Drehmoment beschleunigen Sie den fast zwei Tonnen schweren SUV in rasanten 8,7 Sekunden auf 100 km/h. Am sparsamsten präsentiert sich der Hyundai Santa Fe mit einem 2.0 CRDi Blue-Motor mit 150 PS. In dieser Version benötigen Sie lediglich 5,8 Liter Diesel pro 100 Kilometer, sodass Ihr Geldbeutel geschont wird.