Audi A1 gebraucht kaufen

Kaufberatung von Autohero zum Audi A1 → Hier weiterlesen.

Top Marken

Andere Marken

Dein gesuchtes Auto ist nicht dabei?

Sag uns, an welchen Autos du interessiert bist und wir benachrichtigen dich, sobald wir neue Ergebnisse haben
Audi A1 – eine Kaufberatung

Hauptmerkmale des Audi A1 im Überblick

Kompakt, stylish, zuverlässig. Der sportlich-kompakte Audi A1 ist mit gut vier Metern das kleinste Modell der Ingolstädter Autobauer. Er ist der Urenkel des Audi 50 und Audis Antwort auf den Lifestyle-Flitzer MINI von BMW. Dabei haben sich die Herren der Ringe an der Plattform von VW bedient und den A1 vom erfolgreichen Polo abgeleitet. Er bietet also zuverlässige, erprobte Technik und Qualität – allerdings mit komplett eigenständigem Design, edlerem Material und einer besseren Ausstattung.


Ein Kompaktwagen wie für dich gemacht: der Audi A1

Mit dem Audi A1 legst du immer einen frischen Auftritt hin und hinterlässt einen selbstbewussten Eindruck. Seine kompakten Maße sind bestens geeignet für das urbane Umfeld und du kannst damit jede Stadt erobern. Denn: Dank seines dynamisch-agilen Fahrverhaltens bist du immer Herr der Lage, selbst bei komplexer oder unübersichtlicher Verkehrssituation. Auch auf längeren Strecken bist du mit dem A1 sicher und komfortabel unterwegs. Mit seinem 40-Liter-Tank ist er ein super Begleiter, um auch mal etwas weiter zu fahren.


Alle gebrauchten Audi A1 von Autohero findest du oben.


Das solltest du zum Audi A1 wissen

Begonnen hat alles 2008 mit einer Studie auf dem Pariser Autosalon. 2010 lief der A1 dann in der ersten Generation als Typ 8X mit drei Türen vom Band. Seit 2012 gibt es ihn mit fünf Türen als Sportback. Diese Audi-Wortschöpfung bedeutet so viel wie: sportliches Modell, das für die Kompaktklasse eine beachtliche Größe bietet und als Fünftürer den Direkteinstieg auf die Rückbank ermöglicht (daher „back“). 2018 folgte mit dem Typ GB die zweite Generation. Die aktuellen Modelle sind der Sportback und das Crossover-Fahrzeug A1 allstreet mit einer etwas höheren Sitzposition. Eine weitere Generation wird es laut dem Audi-Vorstandsvorsitzenden Markus Duesmann nicht geben, da Audi künftig nur noch größere Autos fokussieren will.


Platz für alle und vieles

In der vorderen Reihe des Audi A1 hast du gut Platz, selbst wenn du zwei Meter groß bist. Erst mit 2,05 Metern würdest du den Dachhimmel berühren. Dank 2,56 Meter Radstand können es sich deine Passagiere auch im Fond bequem machen. Hier gibt es ausreichend Beinfreiheit. Da der A1 inzwischen nur noch als Fünftürer daherkommt, gelangt man auch leicht auf die Rückbank. Der Kofferraum fasst zwischen 250 und 965 Litern.


Moderne Motoren – je nach Bedarf

Ob du dein Auto vernünftig und effizient haben willst oder lieber mehr Power und Fahrspaß brauchst – der A1 der ersten Generation bietet dir eine große Auswahl an modernen Benzin- und Dieselmotoren, unter anderem als quattro mit Allradantrieb. Obwohl das Motorenangebot in der zweiten Generation halbiert und die Dieselvarianten gestrichen wurden, hast du derzeit immer noch vier Varianten ab 95 PS zur Auswahl. Das stärkste Aggregat ist ein kraftvoller 2,0-Liter-TFSI („Turbocharged Fuel Stratified Injection“, besonders effizienter Turbomotor) mit 207 PS. Zwar gibt es bei den neuen Fahrzeugen ausschließlich Vorderradantrieb, dafür kannst du jedes Modell mit verzögerungsfreiem „S tronic“-Doppelkupplungsgetriebe bekommen. Alternative Antriebe sind nicht im Angebot.


Sportlich, farbenfroh, individuell – da bleiben kaum Wünsche offen

Der Audi A1 überzeugt mit stylisher Optik – hohe Verarbeitungsqualität versteht sich dabei von selbst. Du hast die Wahl zwischen einer Uni- sowie verschiedenen Metallic- bzw. Perleffekt-Lackierungen, zum Beispiel Misanorot Perleffekt, Navarrablau Metallic oder Pythongelb Metallic. Die Dachkuppel lässt sich ebenfalls farblich akzentuieren. Wie wär‘s mit Mythosschwarz Metallic? Auch was die Felgen betrifft, bist du sehr flexibel.


Nun zu den inneren Werten: Der Audi A1 besitzt das sportlichste Interieur der Kompaktklasse – angefangen bei der Gestaltung der Lüftungsdüsen über das digitale Kombiinstrument bis hin zur Hutze über den Instrumenten. Optische Sonderausstattungen kannst du beliebig kombinieren und so deinen Flitzer individuell gestalten.


Elektronische Helfersysteme für maximale Sicherheit

Der Audi A1 verfügt über Infotainment- und Fahrerassistenzsysteme auf Oberklasse-Niveau. So bist du jederzeit bestens vernetzt mit der digitalen Welt. Die hohe Sicherheitsausstattung ist up to date. Das wurde auch beim Euro-NCAP-Crashtest mit fünf von fünf möglichen Sternen belohnt. Zu den serienmäßigen Sicherheitssystemen gehören Airbags, ein Spurhalteassistent und das „pre sense front“. Dieser Radarsensor erkennt kritische Situationen mit anderen Fahrzeugen und Fußgängern vor dem Auto zuverlässig – auch bei schlechten Sichtverhältnissen. Noch mehr Sicherheit bieten zum Beispiel Berganfahr- sowie Parkassistent.


Ausstattung 1A: Immer perfekt vernetzt

Mit seinem „virtual cockpit“, einer logischen Menüstruktur und feiner Grafik sorgt der beliebte Ingolstädter für hohe Benutzerfreundlichkeit. Die integrierten Audi-connect-Dienste bieten dir Features wie 3-D-Stadtmodelle mit exakten Karten vieler Stadtzentren. Die Google-Karten zeigen dir aktiv die freien Strecken, damit du Gas geben kannst. Bis zu vier kostenlose Kartenupdates im Jahr gibt’s automatisch dazu. Eine kabellose Smartphone-Anbindung über Apple CarPlay und Android Auto ist gegen Aufpreis möglich.


Alle gebrauchten Audi A1 von Autohero findest du oben.


Der Preis – damit musst du beim A1 rechnen

Qualität hat ihren Preis. Das ist auch beim A1 der Fall. Günstigstes Modell ist mit 21.700 Euro der 25 TFSI mit Fünfgang-Schaltgetriebe. Unter seiner Motorhaube schlummern kraftvolle 95 Pferdestärken. Bei Autohero bekommst du einen gebrauchten A1, zum Beispiel den 1.2 TFSI Admired, schon ab 10.740 Euro.


Alle gebrauchten Audi A1 von Autohero findest du oben.


Unsere Autohero-Empfehlung: der Audi A1 als Gebrauchtwagen

In punkto Zuverlässigkeit macht dem A1 so schnell keiner was vor. Im Bereich der zwei- bis neunjährigen Fahrzeuge punktet er beim TÜV-Gebrauchtwagenreport 2021 mit sehr niedrigen bis niedrigen Mängelquoten – eines der besten Ergebnisse in der Kleinwagenklasse. Seine Zuverlässigkeit beweist er auch bei der ADAC-Pannenstatistik, wo er überdurchschnittlich gut wegkommt. Zudem werden die Abgase so wirkungsvoll gereinigt, dass der A1 gute vier von fünf Sternen im ADAC-Ecotest erhält. Alles in allem machst du mit einem gebrauchten Audi A1 also alles richtig.


Unsere Alternativen für dich

Eine weitere Fahrspaßmaschine gefällig? Noch sportlicher und quirliger als der A1 ist der MINI 5-Türer, der preislich in der gleichen Liga spielt. Ihn gibt es auch in der batterieelektrischen Variante. Während der A1 und sein Premium-Kollege eher auf Sportlichkeit und Stil setzen, sind der günstigere VW Polo und der noch günstigere Seat Ibiza eher praktisch veranlagt. Als Kleinfamilienautos bieten sie mehr Platz für deine Passagiere und dein Gepäck. Trotzdem sind sie ausreichend komfortabel und sicher im Alltag. Beide Kleinwagen gibt es als Erdgasmodelle mit Förderung.


Alle gebrauchten Audi A1 von Autohero findest du oben.


Weitere Modelle von Audi

A3A3
A3 LimousineA3 Limousine
A4A4
A4 AllroadA4 Allroad
A5A5
A6A6
A6 AllroadA6 Allroad
Q2Q2
Q3Q3
Q5Q5
SQ5SQ5
Q7Q7
S3S3
S4S4
TTTT
TTSTTS
A5 SportsbackA5 Sportsback

Entdecke alle Audi Fahrzeugtypen

LimousineLimousineLimousine
KombiKombiKombi
CoupeCoupeCoupe
SUVSUVSUV
CabrioCabrioCabrio
JahreswagenJahreswagenJahreswagen