Autohero-Logo

Citroen Berlingo 2.0 gebraucht kaufen

Ein herkömmlicher Kompakt-Van ist zu teuer, aber ein Kombi soll es irgendwie auch nicht sein? Sie sind auf der Suche nach der idealen Kombination, die das beste aus beiden Fahrzeugtypen vereint? Dann sollten Sie sich den Citroen Berlingo 2.0 einmal genauer anschauen. Insbesondere dann, wenn Ihnen die erste Ausführung des Berlingo hinsichtlich der Formgebung nicht ganz überzeugen konnte. War für den Vorgänger die kantige Form charakteristisch, so wurde die Form beim Berlingo 2.0 deutlich abgerundet und präsentiert sich weniger eckig.

Sie suchen schon lange einen Citroen Berlingo 2.0? Gerne darf es auch ein guter Gebrauchtwagen sein? Dann sollten Sie der Plattform Autohero.com einen Besuch abstatten. Hier finden Sie zahlreiche Inserate und finden so sicherlich in kürzester Zeit Ihren Traumwagen zu einem günstigen Preis.

Der stärkte Citroen Berlingo

Der Citroen Berlingo 2.0 ist seit dem Jahr 2008 am Markt erhältlich und trotz der runderen Form wurde das großzügige Raumangebot im Innenraum beibehalten. So lassen sich hier, bei umgeklappter Rückbank, etwa 3.000 Liter Gepäck verstauen. Das ist deutlich mehr als man es beispielsweise bei herkömmlichen Kompakt-Vans hat, die häufig deutlich teurer sind als dieses Modell von Citroen. Die Modelle der zweiten Serie präsentieren sich zudem 20 Zentimeter länger als die Modelle der vorangegangenen Serie. Das Fahrwerk des Berlingos 2.0 ist das Gleiche wie beim Picasso, allerdings mit größerem Radstand.

Auch bei der zweiten Serie punktet der Berlingo mit einen großzügig gestaltetem Innenraum und einem großzügigen Kofferraum. Schon die Modelle in der Standardausstattung bieten den Passagieren jede Menge Sitzkomfort. Wer noch mehr möchte, der sollte sich die Ausstattungslinie „Tendance“ anschauen. Durch die Einzelsitze, die man sogar ausbauen kann, lässt sich das Platzangebot außerdem noch maximieren. Ebenfalls enthalten in diesem Ausstattungspaket sind zwei Schiebetüren, Klimaanlage und Kopfairbags.

Bei den Modellen der zweiten Serie weist der Citroen Berlingo erstmals einen Fahrersitz, auf der sich in der Höhe verstellen lässt. So kommt natürlich neben dem 2,0 Liter Motor durchaus Freude auf. Bei Schaltung wird auf ein 5-Gang Getriebe gesetzt. Außerdem gibt es eine längsverstellbare Lenksäule und die Lehne der Beifahrersitze lassen sich umklappen. Zu den optionalen Ausstattungsmerkmalen der zweiten Serie gehören unter anderem ein Innenraumdachträger, eine Heckscheibe, die sich separat aufklappen lässt, und automatisch anklappbare Außenspiegel. Zudem profitieren Sie beim Citroen Berlingo 2.0 von einer verbesserten Sicherheitsausstattung. Sie beinhaltet serienmäßig vorne und hinten Scheibenbremsen. Ebenso verfügen die Modelle über ESP und ABS.