Peugeot 308 gebraucht kaufen

Kaufberatung von Autohero zum Peugeot 308 → Hier weiterlesen

  • 10 Suchergebnisse

10 Suchergebnisse

Peugeot 308

Peugeot 308

11.190 €

1.6 Blue-HDi Active

ab 195 € mtl.
  • 2017
  • Diesel
  • 112.060 km
  • Schaltgetriebe
  • 85 g CO2/km (komb.)
  • 3.9 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Peugeot 308

Peugeot 308

12.930 €

1.5 Blue-HDi Allure

ab 181 € mtl.
  • 2018
  • Diesel
  • 94.774 km
  • Schaltgetriebe
  • 132 g CO2/km (komb.)
  • 3.8 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Peugeot 308

Peugeot 308

18.870 €

1.6 PureTech GT

ab 264 € mtl.
  • 2019
  • Benzin
  • 87.286 km
  • Automatik
  • 170 g CO2/km (komb.)
  • 5.9 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Peugeot 308

Peugeot 308

14.650 €

1.6 THP GT

ab 295 € mtl.
  • 2016
  • Benzin
  • 94.494 km
  • Schaltgetriebe
  • 130 g CO2/km (komb.)
  • 5.6 l/100 km (komb.)
Peugeot 308

Peugeot 308

11.800 €

1.6 Blue-HDi Allure

ab 238 € mtl.
  • 2015
  • Diesel
  • 100.951 km
  • Schaltgetriebe
  • 88 g CO2/km (komb.)
  • 3.9 l/100 km (komb.)
Peugeot 308

Peugeot 308

14.280 €

1.6 THP GT

ab 249 € mtl.
  • 2016
  • Benzin
  • 92.523 km
  • Schaltgetriebe
  • 134 g CO2/km (komb.)
  • 5.8 l/100 km (komb.)
Peugeot 308

Peugeot 308

17.320 €

1.5 Blue-HDi Active Business

ab 243 € mtl.
  • 2019
  • Diesel
  • 45.361 km
  • Automatik
  • 138 g CO2/km (komb.)
  • 4.2 l/100 km (komb.)

Demnächst verfügbar

Fahrzeugbilder folgen in Kürze

Peugeot 308

12.870 €

1.6 THP GT

ab 259 € mtl.
  • 2015
  • Benzin
  • 96.111 km
  • Schaltgetriebe
  • 5.6 l/100 km (komb.)

Demnächst verfügbar

Fahrzeugbilder folgen in Kürze

Peugeot 308

9.270 €

1.2 e-THP Allure

ab 187 € mtl.
  • 2016
  • Benzin
  • 101.310 km
  • Schaltgetriebe
  • 4.6 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Verkauf in Bearbeitung

Peugeot 308Peugeot 308

Peugeot 308

13.740 €

2.0 Blue-HDi Allure

ab 277 € mtl.
  • 2015
  • Diesel
  • 66.311 km
  • Automatik
  • 111 g CO2/km (komb.)
  • 4.3 l/100 km (komb.)
Der Peugeot 308 – eine Kaufberatung

Die Hauptmerkmale des Peugeot 308 auf einen Blick

Der Peugeot 308 ist ein stilvolles, kompaktes Auto, das sich bestens für den Alltagsgebrauch eignet. Das Interieur ist komfortabel, gut angeordnet und macht sowohl für den Fahrer als auch für die Passagiere Spaß zu fahren. Es hat auch einen sehr geräumigen Kofferraum, so dass Sie Ihr Gepäck leicht für einen Familienurlaub verpacken können. Die Stärken des Peugeot 308 sind auch die langlebigen, sparsamen Motoren, die Sie sowohl im Stadtverkehr als auch auf der Autobahn zu schätzen wissen werden.


Für wen ist der Peugeot 308 das perfekte Auto?

Für alle, die kompakte, funktionale Autos für den Alltag schätzen. Trotz seiner kompakten Außenabmessungen bietet der Peugeot 308 ein geräumiges Interieur und einen großen Kofferraum. Es ist daher eine gute Wahl für diejenigen, die nach einem kleinen Familienauto suchen. Es ist auch eine gute Wahl für einen Single-Mann oder eine Single-Frau. Darüber hinaus wird das Fahrzeug denjenigen gefallen, die ein solides, zuverlässiges Gebrauchtwagen suchen, der wenig anfällig für Fehler ist.


Deinen Peugeot 308 finden

Was du über den Peugeot 308 wissen musst

Der Peugeot 308 wurde 2007 mit einer großen Motorenpalette herausgebracht. Vier Jahre später gab es ein Facelift mit optischen Veränderungen und neuer Ausstattung. Ein weiteres Upgrade 2013 brachte weitere Modifikationen am Fahrzeug. Die zweite Generation des Peugeot 308 kam im selben Jahr heraus. Die nächste Iteration des Autos rollte 2021 vom Band und ist immer noch in Produktion.

Hatchback, Limousine oder vielleicht Cabrio?

Dieses französische Kompaktfahrzeug hat schon mehrere interessante Karosserieversionen gesehen. In der ersten Generation, die 2007 auf den Markt kam, bot das Auto als Hatchback, Limousine, Kombi oder Cabrio an. In der zweiten Iteration des Fahrzeugs wurde die Cabrioversion gestrichen und in der dritten Iteration auch die Limousine.

Stilvolles, zeitloses Design

Der Peugeot 308 ist ein Auto, das modern aussieht, aber zeitlos ist. Egal welches Modell Sie wählen, Sie bekommen ein Auto, das immer noch modern aussieht. Dies ist insbesondere auf seine runden, schlanken Linien und subtilen Seitenverkleidungen zurückzuführen. Die charakteristische Form der Scheinwerfer und Rückleuchten verleiht dem Auto zusätzlich Charakter.

Komfortables Cockpit

Die Peugeot Designer haben dieses Modell so entworfen, dass der Fahrer maximalen Komfort und Fahrspaß erhält. Wie das Äußere ist auch das Interieur elegant und minimalistisch. Über dem Lenkrad befinden sich ästhetisch ansprechende, klare Uhren mit einem analogen Look. Im zentralen Bereich über dem Lenkrad befindet sich ein Display, auf dem Sie die notwendigen Steuerungen und die wichtigsten Fahrinformationen finden. Aber das ist nicht das einzige Display im Peugeot 308. Im Zentrum des Armaturenbretts zieht ein großer Touchscreen die Aufmerksamkeit auf sich, über den Sie Funktionen steuern, Multimedia nutzen und den Bordcomputer bedienen können. Viele Funktionen lassen sich auch vom Lenkrad aus steuern, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Der Peugeot 308 hat den Vorteil hochwertiger Verkleidungsmaterialien, die gut zusammenpassen. Der Fahrkomfort wird auch durch die verstellbare Armlehne erhöht, die ein geräumiges Staufach verbirgt. Auf langen Fahrten werden Sie auch die bequemen Sitze mit robusten, verstellbaren Kopfstützen schätzen, die Sie ganz nach Ihren Erwartungen einstellen können.


Komfort für Passagiere

Der Peugeot 308 ist ein Auto, das seinen Passagieren ein großes Maß an Komfort bietet - sowohl im Fond als auch vorne. Der Beifahrer hat unter anderem ein großes, beleuchtetes und klimatisiertes Ablagefach. Im Fond ist das Auto geräumig und der üppige Kopf- und Beinfreiheit wird besonders auf langen Fahrten von den Passagieren geschätzt. Ein weiteres praktisches Gadget ist die breite und bequeme Armlehne auf der Rückbank, die Getränkehalter aufnimmt. Das Auto ist mit Befestigungspunkten für die sichere Befestigung eines Kindersitzes ausgestattet.


Großzügiger Gepäckraum

Eine der größten Stärken des Peugeot 308 ist sein Kofferraum. Er ist groß, gut gestaltet und bietet eine Reihe von Möglichkeiten für den täglichen Gebrauch und gelegentliche Anwendungen (z.B. wenn Sie lange Gegenstände transportieren müssen). Je nach Baujahr kann die Kapazität des Kofferraums variieren. Beim Kombi der zweiten Generation zum Beispiel haben Sie 348 Liter mit umgeklappten Sitzen und bis zu 1.201 Liter, wenn diese umgeklappt sind. Bei der Kombiversion sind die Werte sogar noch beeindruckender. Sie können hier mit einem Volumen von rund 573 bis zu 1.736 Litern rechnen. Der Vorteil des Kofferraums ist nicht nur sein großes Volumen, sondern auch seine Funktionalität. Die Rückbank lässt sich zu einer völlig flachen Oberfläche falten. Die Sitze werden bequem per Hebel, der sowohl im Kofferraum als auch auf der Rückbank leicht zugänglich ist, umgeklappt. Der Kofferraum hat praktische kleine Fächer an den Seiten, die ideal für kleinere Gegenstände sind. Die Peugeot-Designer haben auch praktische Ablagefächer unter dem Boden geplant.


Was für Motoren arbeiten unter der Motorhaube des Peugeot 308?

Der Peugeot 308 war von Anfang an mit einer Vielzahl von Antriebsvarianten erhältlich, so dass Sie dieses Modell auf dem Gebrauchtmarkt mit einer wirklich beeindruckenden Motorenpalette finden können. Die erste Generation verfügte über sieben Benzin- und acht Dieselmotoren. Letztere liefern Leistungen von 90 bis 163 PS und ermöglichen in den stärksten Varianten Beschleunigungen bis zu 202 km/h. Bei der nächsten Iteration rollte der Peugeot 308 mit Benzinmotoren zwischen 82 und 270 PS und Dieselmotoren mit maximaler Leistung in der 92-177-PS-Klasse vom Band. Die Benzinmotoren haben einen guten Durchschnittsverbrauch von 4,6 bis 6 l/100 km, während die Dieselmotoren einen Bereich von 3,5 bis 4,4 l/100 km haben. In der neuesten Generation hat der Hersteller Elektromotoren, Plug-in-Hybriden und klassische Benzinmotoren eingebaut. Peugeot 308-Antriebe sind mit manuellen oder automatischen Getrieben gekoppelt.


Peugeot 308s größte Auszeichnungen

Der französische Kompaktwagen hat viele Auszeichnungen von Automobiljournalisten und Nutzern erhalten. Es ist erwähnenswert, dass er bereits zu Beginn der Produktion 2008 den Preis für das beste Familienauto in Schweden erhielt. Der Peugeot 308 wurde auch zum Auto des Jahres 2014 gewählt. Darüber hinaus genießt das Fahrzeug das Vertrauen von Fahrern, die es seit langem fahren. Der Peugeot 308 belegt in den Umfragen zu den am wenigsten ausfallenden Gebrauchtwagen einen hohen Platz. Zum Beispiel bei der 'What Car?'-Rangliste 2022 bewerteten die Fahrer die Ausfallrate und die Betriebskosten von Autos, die nicht älter als fünf Jahre sind. Wie hat der Peugeot 308 in dieser Rangliste abgeschnitten? In der Kompaktwagenklasse kann er mit einer Fahrerzufriedenheitsrate von 95,9 Prozent punkten.


Deinen Peugeot 308 finden

Unsere Autohero Empfehlung: Der Peugeot 308 als Gebrauchtwagen

Der Peugeot 308 ist ein solides Kompaktfahrzeug, das sich im Gebrauchtwagenmarkt lohnt. Warum? Es gibt mehrere Gründe. Erstens hat das Auto ein zeitloses, minimalistisches Design, das sich den sich ändernden Trends der Automobilbranche widersetzt. Selbst ein zehn Jahre altes Auto sieht immer noch modern aus und wird wahrscheinlich nach vielen weiteren Jahren genauso aussehen. Außerdem ist das Auto nicht anfällig für Fehler, wie die Fahrerzufriedenheitsbewertungen bestätigen. Daher wird auch ein älteres Auto keine ernsthaften Reparaturkosten verursachen. Und wenn Sie sichergehen wollen, dass Sie ein solides Gebrauchtfahrzeug in gutem Zustand kaufen, wählen Sie einen seriösen Ort. Bei Autohero wird jedes Fahrzeug von vertrauenswürdigen Experten sorgfältig auf seinen Zustand nach strengen Richtlinien überprüft. Auf diese Weise erhalten Sie ein Qualitätsfahrzeug, das sich in gutem technischen und optischen Zustand befindet. Sie erhalten auch eine einjährige Garantie auf Ihr Auto, um einen risikofreien Kauf zu genießen.


Was sind die Alternativen zum Peugeot 308?

Der Peugeot 308 hat starke Konkurrenten, was seine Position auf dem Automobilmarkt bestätigt. Modelle wie der Volkswagen Golf, Opel Astra und Renault Megane können als die interessantesten Alternativen in Betracht gezogen werden.

Der Volkswagen Golf ist schon viel länger auf dem Markt als der Peugeot 308, was zu einer größeren Auswahl an Antriebs- und Ausstattungsversionen auf dem Gebrauchtwagenmarkt führt. Dies gilt auch für Karosserievarianten. Der Volkswagen Golf ist auch in Vierradantrieb-Versionen erhältlich.

Der Opel Astra bietet ebenfalls eine größere Karosserie- und Ausstattungsvielfalt. Es ist jedoch der Peugeot 308, der sich beim Kofferraumvolumen besser schlägt, besonders in der Kombivariante.

Der Renault Megane und der Peugeot 308 sind Fahrzeuge mit ähnlicher Leistung. Der Megane ist schon länger auf dem Markt und sein Leistungspalette ist viel breiter. Es sind jedoch die Motoren des Peugeot 308, die einen Ruf als sparsamer haben.


Deinen Peugeot 308 finden

Andere Modelle von Peugeot

108108
20082008
208208
30083008
50085008
508508
RifterRifter

Peugeot Fahrzeugtypen

KombiKombiKombi
LimousineLimousineLimousine
SUVSUVSUV