Volvo XC 60 gebraucht kaufen

Kaufberatung von Autohero zum Volvo XC60 → Hier weiterlesen

  • 10 Suchergebnisse

10 Suchergebnisse

Volvo XC60

Volvo XC60

29.970 €

2.0 D4 Momentum AWD

ab 420 € mtl.
  • 2019
  • Diesel
  • 75.343 km
  • Automatik
  • 187 g CO2/km (komb.)
  • 5.2 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Spare 3.990 €

Volvo XC60

Volvo XC60

26.900 €

2.0 D5 R Design AWD

30.890 €
  • 2018
  • Diesel
  • 118.201 km
  • Automatik
  • 193 g CO2/km (komb.)
  • 5.5 l/100 km (komb.)
ab 416 € mtl.
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Spare 5.120 €

Volvo XC60

Volvo XC60

22.870 €

2.0 T6 Summum AWD

27.990 €
  • 2017
  • Benzin
  • 59.062 km
  • Automatik
  • 179 g CO2/km (komb.)
  • 7.7 l/100 km (komb.)
ab 398 € mtl.
Volvo XC60

Volvo XC60

33.690 €

2.0 D4 R-Design 2WD

ab 472 € mtl.
  • 2019
  • Diesel
  • 70.933 km
  • Automatik
  • 158 g CO2/km (komb.)
  • 5.1 l/100 km (komb.)
Volvo XC60

Volvo XC60

35.920 €

2.0 B5 Diesel Inscription AWD

ab 503 € mtl.
  • 2020
  • Diesel
  • 68.368 km
  • Automatik
  • 162 g CO2/km (komb.)
  • 5.4 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Volvo XC60

Volvo XC60

27.390 €

2.0 D4 Momentum 2WD

ab 384 € mtl.
  • 2018
  • Diesel
  • 66.778 km
  • Automatik
  • 157 g CO2/km (komb.)
  • 5.1 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Volvo XC60

Volvo XC60

21.380 €

2.0 D4 Momentum 2WD

ab 372 € mtl.
  • 2016
  • Diesel
  • 100.920 km
  • Automatik
  • 124 g CO2/km (komb.)
  • 4.5 l/100 km (komb.)
Volvo XC60Volvo XC60

Volvo XC60

25.690 €

2.0 D4 Summum 2WD

ab 447 € mtl.
  • 2017
  • Diesel
  • 43.790 km
  • Automatik
  • 124 g CO2/km (komb.)
  • 4.7 l/100 km (komb.)

Demnächst verfügbar

Volvo XC60Volvo XC60

Volvo XC60

34.690 €

2.0 T6 R-Design AWD

ab 536 € mtl.
  • 2017
  • Benzin
  • 47.961 km
  • Automatik
  • 7.7 l/100 km (komb.)

Demnächst verfügbar

Volvo XC60Volvo XC60

Volvo XC60

30.190 €

2.0 D4 Momentum 2WD

ab 423 € mtl.
  • 2019
  • Diesel
  • 51.501 km
  • Automatik
  • 4.9 l/100 km (komb.)
Volvo XC60 – eine Kaufberatung

Hauptmerkmale des Volvo XC60 in Kürze

Der Volvo XC60 ist ein komfortabler SUV, der perfekt zum Charakter der schwedischen Marke passt. Er ist sicher und funktional und die Anzahl der fortschrittlichen Systeme, die den Fahrer unterstützen, ist wirklich beeindruckend. Wie es sich für Volvo gehört, wurden auch in diesem Modell moderne Systeme eingesetzt, die die Fahrsicherheit erhöhen und das Risiko bei plötzlichen Manövern verringern. Der Volvo XC60 ist das ideale Auto für Familien, das sowohl für den täglichen Schul- und Arbeitsweg als auch für längere Fahrten oder Urlaubstouren geeignet ist.


Jetzt deinen Volvo XC60 finden

Was Sie über den Volvo XC60 wissen sollten

Der Volvo XC60 wurde 2008 auf den Markt gebracht. Von Anfang an zog er Aufmerksamkeit auf sich mit seinem stromlinienförmigen Körper und seiner interessanten Gestaltung. In der Anfangsphase der Produktion war das Auto nur als SUV mit Allradantrieb erhältlich. Zwei Jahre später kam auch eine Variante mit Frontantrieb auf den Markt. Im Jahr 2013 erhielt das Fahrzeug ein Facelift, das Änderungen an der Ästhetik im Innen- und Außenbereich mit sich brachte. Die zweite Generation des Volvo XC60 wurde 2017 auf den Markt gebracht. Diese Version des schwedischen SUVs erhielt das gleiche Fahrgestell wie die Modelle V90, XC90 und S90. Auch das Interieur des Fahrzeugs wurde verändert. Anstelle von klassischen Tasten setzten die Designer auf Modernität - ein bequemes Tablet, das die Steuerung von Funktionen ermöglicht.


Wie fährt sich der Volvo XC60?

Vor allem bequem und sicher. Der Volvo XC60 ist vollgepackt mit Technologien, die man bereits beim ersten Mal bemerkt. Wenn der Motor gestartet wird, sieht der Fahrer eine Information darüber, welche Systeme aktiviert sind und ob sie korrekt funktionieren. Der Volvo XC60 beschleunigt geschmeidig und bietet eine gute Sicht. Bei höheren Geschwindigkeiten kann man die gute Geräuschdämmung des Fahrzeugs zu schätzen wissen. Die Liste der Systeme, die den Fahrer während der Fahrt unterstützen, ist wirklich beeindruckend. Volvo geht jedoch davon aus, dass das Auto dem Fahrer empfehlen sollte, welche Manöver ausgeführt werden sollten, und wenn es die Kontrolle übernimmt, sollte dies auf sanfte Weise geschehen. Das Motto der Marke ist einfach: Moderne Technologien sollen den Fahrer unterstützen, ihn jedoch nicht vollständig ersetzen. Diese Herangehensweise gefällt vielen Benutzern, die die volle Kontrolle über das Auto schätzen.


Welche Motoren arbeiten unter der Haube des Volvo XC60?

Dieser schwedische SUV hat eine beeindruckende Palette an Motoren zur Auswahl. Wenn Sie an Exemplaren der ersten Generation interessiert sind, finden Sie auf dem Gebrauchtwagenmarkt Volvo XC60 mit sieben Benzin- und sechs Dieselmotoren zur Auswahl. Die erstgenannten bieten eine Leistung von 203 bis 304 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 210 km/h. In Bezug auf Beschleunigung erreicht das Fahrzeug in den stärksten Versionen die 100 km/h Marke in weniger als 7 Sekunden. Die Dieselantriebe der ersten Generation des Volvo XC60 haben eine maximale Leistung von 136 bis 215 PS, was eine Geschwindigkeit von bis zu 215 km/h und eine Beschleunigung auf 100 km/h in 8-10 Sekunden bedeutet. Die zweite Generation des Modells wurde mit zwei Benzinmotoren mit einer Leistung von 254 bis 320 PS ausgestattet. Die Höchstgeschwindigkeit wurde ebenfalls erhöht und beträgt bis zu 230 km/h. Es gibt auch drei Dieselantriebe mit einer Leistung von 150 bis 235 PS zur Auswahl. Eine interessante Tatsache ist auch der Hybridantrieb, bei dem die Vorteile eines Benzin- und Elektroantriebs kombiniert wurden. Ihre kombinierte Leistung beträgt bis zu 407 PS, was eine Beschleunigung auf 100 km/h in etwas mehr als 5 Sekunden bedeutet. Die Antriebseinheiten des Volvo XC60 arbeiten mit einer manuellen oder automatischen Getriebeoption zusammen.


Komfortables Interieur für Fahrer und Passagiere

Der Volvo XC60 wurde so gestaltet, dass es sowohl dem Fahrer als auch der ganzen Familie angenehm ist zu fahren. Neben bequemen Sitzen lohnt es sich, auf geräumige, praktische Aufbewahrungsfächer zu achten. Das Fach, das sich in Reichweite des Beifahrers befindet, ist groß und gekühlt. Hinten gibt es eine Armlehne mit Staufach sowie Platz unter dem Rücksitz für flache Gegenstände wie Tablets oder Laptops. Dies ist eine sicherere Lösung als das Einstecken solcher Geräte in die Taschen hinter den Vordersitzen. Bei Familienausflügen ist auch die optionale Vier-Zonen-Klimaanlage von Volvo von Vorteil. Der SUV bietet viel Platz sowohl vorne als auch hinten. Personen vorne und hinten werden den Platz für Beine und Kopf zu schätzen wissen. Ein weiterer starker Punkt des Volvo XC60 ist das hochwertige Audiosystem. In vielen auf dem Gebrauchtwagenmarkt erhältlichen Fahrzeugen gibt es Lösungen, mit denen man den Klangmodus auswählen kann. Das Ergebnis ist ein Klang wie in einem Tonstudio oder Konzertsaal. Das Fahrzeug verfügt auch über ein intuitives Multimedia-System.


Hohe Funktionalität

Wie es sich für ein Familienauto gehört, ist der Volvo XC60 äußerst praktisch. Dies gilt sowohl für Details und Verarbeitung als auch für Schlüsselkomponenten. Eine interessante Funktionalität sind beispielsweise die Türschwellen, die von den Türen verdeckt sind. Diese Lösung ist besonders bei Regenwetter nützlich. Das Fahrzeug verfügt über einen geräumigen Kofferraum, dessen Layout frei konfiguriert werden kann. Die Rückbank kann auf verschiedene Arten umgeklappt werden und nach dem vollständigen Absenken entsteht eine ebene Fläche. In vielen Fahrzeugen wurde eine Luftfederung eingebaut. Diese optionale Funktion ermöglicht das Absenken des hinteren Endes des Fahrzeugs um einige Zentimeter, was das Beladen von Gepäck oder Einkäufen erleichtert. Der Kofferraum kann einfach manuell oder berührungslos mit dem Fuß geöffnet werden.


Sicherheit im Stil von Volvo

Volvo hat auf dem Automobilmarkt seit vielen Jahrzehnten einen Ruf als Marke, die ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Das ist auch im XC60-Modell nicht anders. Nichtsdestotrotz ist es kein Wunder, dass das Fahrzeug in beiden Generationen die Höchstnote im unabhängigen Crashtest Euro NCAP erhalten hat. Eine der charakteristischen Lösungen des schwedischen Unternehmens ist die Perfektionierung von Sicherheitsgurten. Dazu gehören unter anderem die Standard- und elektrischen Gurtstraffer, die im Falle eines Aufpralls die Sicherheit der Insassen gewährleisten. Sie arbeiten mit Systemen zusammen, die den Fahrer während der Fahrt unterstützen. Wie funktioniert das? In einer kritischen Situation bringt der Gurtstraffer den Insassen in eine Position, die das Risiko von Aufprallverletzungen auf beispielsweise Innenteile des Fahrzeugs verringert. Nachdem die Gefahr vorüber ist, werden die Gurtstraffer automatisch zurückgesetzt. In vielen XC60-Modellen finden Sie auch einen integrierten Kindersitz, dessen Platzierung und Konstruktion so gestaltet sind, dass das Kind maximal sicher und bequem reist. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt gibt es auch Modelle mit unteren Verankerungen, die eine einfache Montage des Kindersitzes ermöglichen. Dieser kann sowohl auf dem vorderen als auch auf dem hinteren Sitz platziert werden. Auf der Rückseite befinden sich zusätzlich obere Verankerungen und die Isofix-Lösung.


Jetzt deinen Volvo XC60 finden

Empfehlung von Autohero: Volvo XC60 als Gebrauchtwagen

Wenn Sie nach einem vertrauenswürdigen gebrauchten SUV suchen, ist der Volvo XC60 definitiv empfehlenswert. Warum? Weil auf dem Gebrauchtwagenmarkt überwiegend relativ junge Fahrzeuge zu finden sind, deren Technologien den heutigen Autos in nichts nachstehen. Auch ältere Produktionsjahre sind immer noch modern - sowohl in Bezug auf Sicherheitssysteme als auch auf das Design. Ein weiterer Pluspunkt ist der gute Werterhalt. Nicht ohne Grund ist dies ein qualitativ hochwertiges Auto, das in vielen Ländern immer noch sehr gefragt ist. Neben dem hohen Sicherheitsniveau ist auch die geringe Anfälligkeit für Pannen erwähnenswert. Dies wird durch Rankings und Umfragen unter Benutzern bestätigt. Beispielsweise platzierte das Ranking 'What Car' aus dem Jahr 2022 den Volvo XC60 unter den am wenigsten anfälligen großen SUVs. Wichtig ist auch, dass alle Motorenvarianten - einschließlich des Hybrids - in den Rankings vertreten waren. Beide Generationen des Autos wurden ausgezeichnet und die Zufriedenheit der Benutzer mit diesem Modell beträgt beeindruckende 96,7 Prozent. Auf Autohero finden Sie Volvo XC60 in verschiedenen Antriebsvarianten und aus verschiedenen Jahrgängen. Dank zahlreicher Filter können Sie ein gebrauchtes Auto finden, das Ihren Erwartungen entspricht. Jedes Auto wird sorgfältig von unseren Experten geprüft. Dadurch haben Sie die Gewissheit, dass Ihr gebrauchter Volvo XC60 technisch und optisch in gutem Zustand ist.


Unsere Volvo Xc-60-Alternativen für dich

Unter den SUVs, die mit dem Volvo XC60 konkurrieren können, sind der BMW X3, der Audi Q5 und der Mercedes GLC zu beachten. Es lohnt sich auch, ähnliche Modelle von Volvo in Betracht zu ziehen, wie beispielsweise den S90 oder den V90.

Der BMW X3 bietet eine bessere Fahrleistung und Leistung, die von stärkeren Motoren unterstützt wird. Der Volvo XC60 bietet jedoch mehr Laderaum und mehr Systeme, die die Fahrsicherheit erhöhen.

Der Audi Q5 hat etwas mehr Platz im Inneren, was von hohen Personen geschätzt wird. Zusätzlich verfügt das deutsche Auto über einen geräumigeren Kofferraum.

Auch der Mercedes GLC hat einen etwas größeren Kofferraum und bietet mehr Platz vorne. Hinten ist der Volvo XC60 jedoch geräumiger.


Jetzt deinen Volvo XC60 finden

Andere Modelle von Volvo

V 40V 40
V 60V 60
V 90V 90
XC 40XC 40
XC 90XC 90

Volvo Fahrzeugtypen

KombiKombiKombi
LimousineLimousineLimousine
SUVSUVSUV