Autohero-Logo

Nissan Qashqai 1.6 gebraucht kaufen

Der Nissan Qashqai 1.6 reiht sich in die Riege der äußerst erfolgreichen Kompakt-SUVs der asiatischen Automobilhersteller ein. Der Qashqai wurde im Jahr 2004 erstmals als Studie beim Genfer Autosalon vorgestellt. Zwei Jahre später feierte der Qashqai dann als Serienmodell seine Premiere. Im Februar 2007 war es dann endlich so weit und der Startschuss, für den Verkauf in Deutschland, war gefallen.

Wenn Sie den Qashqai 1.6 noch günstiger möchten, dann sollten Sie sich nach einem gebrauchten Modell umschauen. Eine große Auswahl an gebrauchten Fahrzeugen finden Sie auf Autohero.com. Nutzen Sie hierfür unsere praktische Suchhilfe. Wählen Sie einfach Marke und Modell aus und Sie erhalten binnen weniger Sekunden die passenden Angebote.

Der 1.6 Liter Motor des Nissan Qashqai

Beim Qashqai von Nissan handelt es sich eigentlich um ein Verbindungsmodell. Denn er rangiert genau zwischen dem Nissan Tiida und dem Nissan X-Trail. Bei Verkaufsstart war der Qashqai zunächst in vier Versionen erhältlich. Als Acenta, Visi,Tekna und bis zum Jahr 2013 als I-Way. Dabei bildet die Version „Acenta“ die Basisversion der Serie. Doch auch schon in der Basisversion bietet der Kompakt-SUV von Nissan einige Annehmlichkeiten wie beispielsweise Multifunktionslenkrad, Freisprecheinrichtung und Tempomat.

Allerdings ist nicht nur für Komfort, sondern ebenfalls für die Fahrsicherheit gesorgt. Nützliche Gadgets wie beispielsweise die automatische Verkehrszeichenerkennung und der Notbrems-Assistent können an dieser Stelle punkten. Als Neuwagen bewegt sich der Qashqai auf einem Preissegment zwischen 19 000 und 34 000 Euro. Im Vergleich zu SUVs deutscher Hersteller ist das schon recht günstig.

Der Qashqai 1.6 verfügt über einen Hubraum von 1598 Kubikzentimeter und ist mit einem Vierzylinder-Ottomotor in Reihenbauart ausgestattet. Darüber hinaus weiß das Modell mit einer Leistung von 117 PS zu überzeugen. Der Emissionswert beim Nissan Qashqai 1.6 bewegt sich zwischen 139 und 154 Gramm pro Kilometer. Allgemein kann man sagen dass der Qashqai mit einer sicheren Fahrweise und Komfort punkten kann. Auch die Optik ist ansprechend, sodass diese Serie deutlich hochwertiger und teurer wirkt, als sie eigentlich ist. Schon alleine die Basisversion wartet mit vielen praktischen Ausstattungsmerkmalen auf.

Sie wissen zwar dass der Qashqai 1.6 im Vergleich zu deutschen Herstellern von SUVs deutlich günstiger ist, dennoch möchten Sie gerne noch mehr sparen? Dann sollten Sie zu einem gebrauchten Modell greifen. Auf Autohero.com finden Sie eine enorme Auswahl an gebrauchten Fahrzeugen, sodass es sicherlich ein Einfaches ist hier das persönliche Traumauto zu finden.