Zahlung bei Übergabe

Mit Zahlung bei Übergabe kannst du dein neues Auto sehen, den Zustand überprüfen und es dann vollständig bezahlen - alles während der Übergabe!

Nachdem du es ausprobiert und dich vergewissert hast, dass es dir gefällt, bitten wir dich, den nach der Anzahlung verbleibenden Betrag mit einer Echtzeitüberweisung zu bezahlen. Mit dieser Überweisungsmethode erreicht uns der Betrag innerhalb weniger Minuten.

Im Folgenden erklären wir dir den allgemeinen Ablauf der Echtzeitüberweisung und wichtige Dinge, die du unbedingt rechtzeitig bis zur Übergabe überprüfen und erledigen solltest, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Erst sehen, dann zahlen
Erst sehen, dann zahlen
21 Tage Geld-zurück-Garantie
21 Tage Geld-zurück-Garantie
1 Jahr Garantie inklusive
1 Jahr Garantie inklusive

So funktioniert es

So funktioniert es

Um die Übergabe abzuschließen, muss die vollständige Zahlung für dein neues Auto auf dem Autohero-Bankkonto eingegangen sein. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Du hast die Möglichkeit, den vollen Betrag vor dem Tag der Übergabe zu bezahlen.

  • Du kannst am Tag der Übergabe mit einer Echtzeit-Überweisungen zahlen.

Wir empfehlen dir dringend, die im Abschnitt Was du wissen musst aufgeführten Punkte zu beachten und dich bei Unklarheiten rechtzeitig vor der Übergabe mit deiner Bank in Verbindung zu setzen.

Was du wissen musst

Überweisungslimits
Die Limits für Echtzeitüberweisungen unterscheiden sich oft von denen für normale Überweisungen. Vergewissere dich, dass du dein Überweisungslimit pro Tag, pro Woche und pro Transaktion kennst. Es kann hilfreich sein, deine Bank über deinen bevorstehenden Autokauf zu informieren, denn in manchen Fällen werden große Echtzeitüberweisungen von deiner Bank als Sicherheitsmaßnahme blockiert.


Zahlungsfreigabe
Die meisten Banking-Apps und Online-Verfahren erfordern eine Art von Verifizierung (2D-Sicherheit, TAN-Apps usw.), um Echtzeitüberweisungen zu ermöglichen und durchzuführen. Viele Banken erheben außerdem Gebühren für Sofortüberweisungen, die jedoch normalerweise nur wenige Cents betragen.


Einrichtung der Echtzeitüberweisung
Besonders wichtig, wenn du Echtzeitüberweisungen zum ersten Mal nutzt, ist die Zeit zur Genehmigung und Einrichtung, die sich von Bank zu Bank stark unterscheidet: Bei einigen Banken dauert die gesamte Einrichtung nur ein paar Minuten, während andere Banken mehr als einen Tag und spezielle Genehmigungen benötigen können.

Häufig gestellte Fragen