Nissan Almera Tino gebraucht kaufen

Familienvans sind wahre Alleskönner unter den Fahrzeugen. Sie müssen komfortabel, geräumig sowie alltagstauglich und gleichzeitig möglichst wendig, kompakt und sparsam sein. Mit dem Almera Tino brachte Nissan im Jahre 2000 ein Modell auf den Markt, das diese Eigenschaften effektiv vereint. Der Kompaktvan ist klein genug, um Innenstädte flink zu befahren und kleinere Parklücken zu nutzen, gleichzeitig sehr geräumig und bietet ein individuelles Raumkonzept. Die Motorenpalette ist auf den Van abgestimmt, zeigt sich effektiv im Alltag und bietet dennoch genug Leistung, um auch zügig auf Autobahnen unterwegs zu sein. So wird der Nissan Almera Tino zu einem Allrounder im Familienalltag.

AutoHero.com hilft Ihnen, Ihr Traumauto schnell und ohne aufwendige Recherchearbeit zu finden. Wählen Sie einfach das gewünschte Modell über die Suchfunktion aus und innerhalb weniger Sekunden zeigt Ihnen AutoHero.com die aktuellen Angebote zu gebrauchten Nissan Almera Tino an. Profitieren Sie auf diese Weise von unserem umfangreichen Angebot.

Entdecken Sie die Vorzüge eines gebrauchten Nissan Almera Tino

Die Stärken des Nissan Almera Tino liegen eindeutig bei den inneren Werten. Der Van ist für fünf Personen ausgelegt, wobei jedem der Passagiere Einzelsitze zur Verfügung stehen. Dies ermöglicht es Ihnen, den Kofferraum in drei Schritten zu erweitern, indem Sie die drei Rücksitze nach Bedarf umlegen. Auf diese Weise vergrößern Sie das Ladevolumen schrittweise von 410 auf bis zu 1.950 Liter und machen aus Ihrem Familienvan einen Kleintransporter.

Nissan bot den Almera Tino, der bis 2006 produziert wurde, mit Diesel- und Benzinmotoren an. Bei den Dieselaggregaten der Gebrauchtwagen haben Sie die Wahl zwischen zwei Maschinen mit jeweils 2,2 Litern Hubraum, die über 112 oder 136 PS verfügen. Die Palette der Benzinantriebe umfasst ebenfalls zwei Varianten, wobei der 136 PS starke Motor mit 2,0 Litern Hubraum nur in Kombination mit dem Automatikgetriebe ausgeliefert wurde. Die zweite Option verfügt bei einem Hubraum von 1,8 Litern über 114 PS. Kombiniert benötigen die Nissan Almera Tino mit Benzinmotoren zwischen 7,7 und 8,3 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer, während sich die Vans mit Dieselantrieb mit 6,8 bis 7,0 Litern Treibstoff zufrieden geben. Die Maximalgeschwindigkeit des Modells liegt bei 187 km/h, was die dynamischen Fahreigenschaften des Kompaktvans unterstreicht.