Autohero-Logo

Fiat Panda 1.2 gebraucht kaufen

Ihr nächstes Fahrzeug soll ein wenig italienisches Flair versprühen? Allerdings ist Ihr Budget ziemlich begrenzt? Ein echter italienischer Sportwagen ist also nicht drin und eigentlich auch gar nicht geplant. Viel eher soll es etwas kleines sein. Der Fiat Panda 1.2 - das wäre genau das Auto der Träume. Da sind Sie in bester Gesellschaft, denn der Erfolg des Kleinstwagen aus dem Hause Fiat ist selbst nach 25 Jahren noch ungebrochen. Seit 1980 produziert der italienische Hersteller den Fiat Panda. Alleine die Modelle der ersten Generation, die bis zum Herbst 2003 produziert wurden, liefen mehr als 4 Millionen mal vom Band!

Sie sind auf der Suche nach einem italienischen Kleinstwagen, nach einem Fiat Panda 1.2? Auf dem hiesigen Marktplatz von Autohero.com finden Sie gute Gebrauchte aller Art. Nutzen Sie unser praktisches Suchfeld und klicken Sie sich durch das umfangreiche Angebot. Garantiert ist dort auch Ihr Traumauto dabei!

Der Panda als Stadtflitzer

Seit 1980 produziert der italienische Hersteller den Fiat Panda. Alleine die Modelle der ersten Generation, die bis zum Herbst 2003 produziert wurden, liefen mehr als 4 Millionen mal vom Band. Seit 2012 ist nun die dritte Generation des Pandas im Handel. Die neuen Modelle wurden optisch einer vollkommenen Frischzellenkur unterzogen. Außerdem sind die Pandas der neuen Generation um einige Zentimeter größer als die Modelle der vorangegangenen Serien. Grund für das Wachstum war, dass die passive Sicherheit beim Fiat Panda innerhalb des Innenraums und des Chassis erhöht werden sollte. Trotz der Veränderungen sollte der Panda weiterhin geräumig, vielseitig und praktisch bleiben. Wer mehr möchte, der kann sich optional für diverses Zubehör wie beispielsweise Klimaanlage oder Navigationssystem entscheiden. Gerade bei einem Einsteigermodell wie dem Fiat Panda mit 1,2 Liter Motor, wird hier jedoch oftmals darauf verzichtet. Beim Verbrauch schlägt der Fiat Panda mit 6,6 Liter zu, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 155 km/h.

Egal ob es sich um ein Panda Modell der älteren Bauserien oder der neuesten Generation handelt, der Kleine von Fiat macht überall eine echt gute Figur. Schaut man sich auf dem Segment der Kleinstwagen um, dann muss man ohne Umschweife zugeben, dass der Fiat Panda in der Beliebtheitsskala ganz weit vorne liegt. Andere bekannte Marken wie beispielsweise Peugeot, Seat, Ford oder Skoda haben hier das Nachsehen. Der Fiat Panda eignet sich für unterschiedliche Anforderungen und Fahrertypen. Egal ob es nun ein günstiger Wagen für einen Fahranfänger sein soll oder ob ein kleiner schicker und wendiger Flitzer für den Stadtverkehr gewünscht ist, der Fiat Panda erfüllt selbst gehobene Ansprüche.