Mitsubishi Eclipse Cross gebraucht kaufen

Kaufberatung von Autohero zum Mitsubishi Eclipse Cross → Hier weiterlesen

  • 17 Suchergebnisse

17 Suchergebnisse

Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

21.790 €

1.5 T-MIVEC Active+ 2WD

ab 305 € mtl.
  • 2020
  • Benzin
  • 26.266 km
  • Automatik
  • 185 g CO2/km (komb.)
  • 7.2 l/100 km (komb.)
Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

17.050 €

1.5 T-MIVEC Top 2WD

ab 239 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 40.085 km
  • Schaltgetriebe
  • 151 g CO2/km (komb.)
  • 6.6 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Spare 2.730 €

Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

18.860 €

1.5 T-MIVEC Active+ 2WD

21.590 €
  • 2020
  • Benzin
  • 34.559 km
  • Automatik
  • 185 g CO2/km (komb.)
  • 7.2 l/100 km (komb.)
ab 264 € mtl.
Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

17.090 €

1.5 T-MIVEC Diamant Edition 2WD

ab 239 € mtl.
  • 2019
  • Benzin
  • 47.173 km
  • Schaltgetriebe
  • 154 g CO2/km (komb.)
  • 7 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

usp-icon

1. Hand

Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

17.230 €

1.5 T-MIVEC Diamant Edition 2WD

ab 241 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 21.977 km
  • Schaltgetriebe
  • 177 g CO2/km (komb.)
  • 7 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

usp-icon

1. Hand

usp-icon

Wenig Km

Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

19.760 €

1.5 T-MIVEC Active+ 2WD

ab 277 € mtl.
  • 2019
  • Benzin
  • 31.130 km
  • Automatik
  • 192 g CO2/km (komb.)
  • 7.2 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

17.290 €

1.5 T-MIVEC Intro Edition 2WD

ab 242 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 88.024 km
  • Schaltgetriebe
  • 151 g CO2/km (komb.)
  • 6.6 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

Mitsubishi Eclipse CrossMitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

18.210 €

1.5 T-MIVEC Top 2WD

ab 255 € mtl.
  • 2019
  • Benzin
  • 84.518 km
  • Automatik
  • 154 g CO2/km (komb.)
  • 6.7 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

usp-icon

1. Hand

Mitsubishi Eclipse CrossMitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

18.680 €

1.5 T-MIVEC Intro Edition 4WD

ab 262 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 84.302 km
  • Automatik
  • 159 g CO2/km (komb.)
  • 7 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

usp-icon

1. Hand

Mitsubishi Eclipse CrossMitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

18.990 €

1.5 T-MIVEC Diamant Edition+ 2WD

ab 266 € mtl.
  • 2019
  • Benzin
  • 29.206 km
  • Schaltgetriebe
  • 177 g CO2/km (komb.)
  • 7 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Mitsubishi Eclipse CrossMitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

15.730 €

1.5 T-MIVEC Intro Edition 2WD

ab 243 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 106.950 km
  • Schaltgetriebe
  • 151 g CO2/km (komb.)
  • 6.6 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Mitsubishi Eclipse CrossMitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

18.650 €

1.5 T-MIVEC Intro Edition 4WD

ab 288 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 67.527 km
  • Automatik
  • 159 g CO2/km (komb.)
  • 7 l/100 km (komb.)
Mitsubishi Eclipse CrossMitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

21.400 €

1.5 T-MIVEC Active+ 2WD

ab 300 € mtl.
  • 2020
  • Benzin
  • 25.986 km
  • Automatik
  • 185 g CO2/km (komb.)
  • 7.2 l/100 km (komb.)
usp-icon

Scheckheftgepflegt

usp-icon

1. Hand

Demnächst verfügbar

Fahrzeugbilder folgen in Kürze

Mitsubishi Eclipse Cross

18.990 €

1.5 T-MIVEC Diamant Edition 2WD

ab 266 € mtl.
  • 2019
  • Benzin
  • 52.958 km
  • Automatik
  • 7.1 l/100 km (komb.)

Demnächst verfügbar

Fahrzeugbilder folgen in Kürze

Mitsubishi Eclipse Cross

28.990 €

2.4 Plug-In-Hybrid Top 4WD

ab 406 € mtl.
  • 2022
  • Hybrid
  • 8.685 km
  • Automatik
  • 1.8 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

usp-icon

Wenig Km

Demnächst verfügbar

Fahrzeugbilder folgen in Kürze

Mitsubishi Eclipse Cross

19.790 €

1.5 T-MIVEC Active 2WD

ab 277 € mtl.
  • 2020
  • Benzin
  • 55.059 km
  • Automatik
  • 7.2 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

Demnächst verfügbar

Fahrzeugbilder folgen in Kürze

Mitsubishi Eclipse Cross

18.780 €

1.5 T-MIVEC Intro Edition 2WD

ab 290 € mtl.
  • 2018
  • Benzin
  • 14.458 km
  • Schaltgetriebe
  • 6.6 l/100 km (komb.)
usp-icon

1. Hand

usp-icon

Wenig Km

Der Mitsubishi Eclipse Cross – eine Kaufberatung

Hauptmerkmale des Mitsubishi Eclipse Cross im Überblick

Der Mitsubishi Eclipse Cross ist ein fünfsitziges SUV aus Japan. Mit seinen 4,41 Metern Länge wird es mal der Kompakt-, mal der Mittelklasse zugeordnet. In der Mitsubishi-Modellpalette ist er zwischen dem kleineren ASX und dem bekannten Outlander angesiedelt. Sein größtes Plus ist die Variabilität: Mit einem Extra-Ladeboden lässt sich zum Beispiel der Koffer- und Innenraum flexibel umgestalten. Ebenfalls viel Lob von allen Seiten erfährt seine beachtliche Serienausstattung, die sich vielfältig aufstocken und aufwerten lässt.


Ein SUV wie für dich gemacht: der Mitsubishi Eclipse Cross

Du stehst auf hohe Sitzposition und Geländegängigkeit? Du bist aber auch ein Sportcoupé-Fan und hättest am liebsten beides in einem Auto? Hast du obendrein etwas für aufsehenerregendes Karosseriedesign übrig? Und stellst hohe Ansprüche an Komfort auf der Straße? Kein Problem: Mit dem Mitsubishi Eclipse Cross als Synthese von SUV und Coupé werden deine Wünsche Wirklichkeit. Und als Camping-Fan darfst du dich außerdem über einen zugkräftigen Begleiter freuen – 1,5 Tonnen Anhängelast mit gebremstem Anhänger.


Auffällig, kantig, crossover: das Äußere des Mitsubishi Eclipse Cross

Hui, der ist anders als die anderen. Der Eclipse Cross tritt nicht nur SUV-typisch breitschultrig auf, sondern zeigt bewusst extravagant viele Ecken und Kanten. Das gilt vor allem für die Front: Aus dem großen, doppeltrapezförmigen Kühlergrill heraus entwickelt sich seitlich ein X, das wohl das „Cross“ darstellen soll. Teil dieses X sind die extrem engschlitzigen Scheinwerfer, die sich nach außen sogar noch verjüngen. Hinzu kommen tief eingemeißelte Aussparungen mit Riesenwaben-Muster links und rechts des Kühlergrills, die Nebelscheinwerfer und Lufteinlässe beherbergen. Bullig und schnittig zugleich sieht das aus – und eben einzigartig. Im kraftvollen Profil fallen die markant herausgearbeiteten Linien entlang der Türen und die coupéhafte Dachlinie auf. Ein Auto als sportlicher Hingucker – das ist der Mitsubishi Eclipse Cross.


Zwischen puristisch und wild: das Innendesign des Mitsubishi Eclipse Cross


Verglichen mit dem aufregenden Äußeren, wirkt das Innenleben des Eclipse Cross direkt zahm: gedeckte Farben, abgerundete Linien, funktionales Cockpit. Aber das ist ja auch gut so, denn schließlich willst du im Auto hauptsächlich sitzen und fahren, ohne von Details abgelenkt zu werden. Diese Aufgabe erfüllt der Eclipse Cross gut: Die Materialien sind wirklich okay, die Sitze ergonomisch. Dabei hast du allerdings an der Armaturentafel einen wilden Materialmix. So verschieden hier die Geschmäcker sind, beim Infotainment werden sich sicher alle einig: Mit seinem Touchscreen, der Smartphone-Integration und dem zweiten Touchpad erfüllt es voll und ganz heutige Ansprüche.


Deinen Mitsubishi Eclipse Cross finden

Das solltest du zum Mitsubishi Eclipse Cross wissen

Beim Namen „Eclipse“ leuchten die Augen vieler Mitsubishi-Fans. Denn der Mitsubishi Eclipse war über zwei Jahrzehnte lang das Sportcoupé aus der Tokioter Autofabrik. 2012 wurde die Produktion eingestellt. Diesen kultigen Namen 2017 ausgerechnet für ein SUV aufleben zu lassen, war sicher mutig, aber entbehrte nicht einer gewissen Logik. Damit reklamiert der neue Namensträger sportlich-knackige Gene für sich. Zugleich macht er mit dem Zusatz „Cross“ deutlich: Ich kann auch Gelände. Nachdem Mitsubishi mit dem Pajero schon seit 1982 SUV-Kompetenz bewiesen hat, bedient nun der Eclipse Cross die Kompaktklasse dieser Fahrzeuggattung. Da er immer noch recht jung ist, befinden wir uns nach wie vor in der ersten Generation.


Coupé mit Trick 17: der Platz im Mitsubishi Eclipse Cross

Das Raumangebot im Eclipse Cross ist in Ordnung: Vorne und im Fond sitzt jeder gut, der bis zu 1,90 Meter groß ist. Falls du dir hinten beengt vorkommst: Verschieb einfach die Rückbank. Bis zu 20 Zentimeter hast du Spiel! Du möchtest mehr Kopffreiheit? Auch kein Problem, die Lehne der Rückbank lässt sich in acht Stufen verstellen. So viel zum Thema Variabilität. Das damit bei Weitem noch nicht erschöpft ist. Denn den – laut strenger ADAC-Messung – 345 Liter fassenden Kofferraum kannst du durch Umklappen der Rückenlehne auf 1.230 Liter vergrößern – und hast eine völlig ebene Ladefläche! Zusätzlich kommen im Staufach unter dem Kofferraum Dinge wie der Verbandskasten oder streng geheime Souvenirs unter.


Einer für alle: der Antrieb des Mitsubishi Eclipse Cross

Eins muss man den Japanern lassen: Sie sind konsequent. Und so fährt Mitsubishi auch bei der „Grünifizierung“ seiner Antriebe eine sehr klare Linie. Den Eclipse Cross gibt es seit 2021 nur noch mit einer einzigen Motorisierung: als Plug-in-Hybrid. Das Doppelherz schlägt mit insgesamt 188 PS und begnügt sich dabei mit einem Verbrauch von offiziell gerade mal 2,0 Litern Super auf 100 km. Der angegebene CO2-Wert ist mit 45 g/km ebenfalls erfreulich niedrig. Das liegt sicher auch an der tollen Funktionsweise des Antriebs: Das System schaltet automatisch immer in den Fahrmodus, der in der jeweiligen Situation am effizientesten arbeitet. Bis hin zu mittleren Geschwindigkeiten ist das der rein elektrische Modus, den der Eclipse Cross bis zu 61 Kilometer durchhalten kann. Erst bei höherem Tempo oder bergauf schaltet sich der Verbrenner zu. Du spürst von alledem nichts – nur Fahrkomfort. Bei Autohero findest du sicher noch etwas ältere Exemplare mit größerer Auswahl bei der Motorisierung. Ursprünglich brachte der Eclipse Cross bei seinem Marktstart im Jahr 2018 zwei Benzinmotoren mit – beide mit 163 PS, der eine jedoch mit Allradantrieb. 2019 kam ein Diesel mit 148 PS hinzu.


Üppiges Ausstattungs-Trio beim Mitsubishi Eclipse Cross

Schon mit der aussagekräftig „Basis“ getauften Grundausstattung hast du das Wesentliche an Bord: CD-MP3-Radiosystem mit USB-Schnittstelle, Klimaautomatik, verschieb- und neigbare Rücksitze, Tempomat, LED-Tagfahrlicht und mehr. Aber natürlich geht es noch besser mit der Linie „Plus“: 18-Zoll-Räder, elektrisch anlegbare Außenspiegel, Multifunktions-Lederlenkrad, 7-Zoll-Touchscreen sind hier zum Beispiel mit dabei. Geradezu luxuriös wird es dann mit der Linie „Top“. Sie verwöhnt dich mit einem Head-up-Display, Ledersitzen, die ebenso beheizbar sind wie Frontscheibe und Lenkrad, sowie dem tollen Rockford-Soundsystem.


Hervorragende Sicherheit im Mitsubishi Eclipse Cross

Das sieht man gerne: Fünf von fünf möglichen Sternen hat der Eclipse Cross 2017 beim Euro-NCAP-Crashtest erhalten. Dabei wurde die Sicherheit für erwachsene Insassen mit überragenden 97% beurteilt – so ein hoher Wert ist äußerst selten. Und er kommt nicht von ungefähr. Schließlich ist im Eclipse Cross von Anfang an neben acht Airbags eine geballte Ladung Fahrerassistenz serienmäßig enthalten: von Notbremsassistenten für Stadt und Land über Tempomat bis hin zum Spurhalteassistenten. Seit 2021 sind auch eine Auto-Hold-Funktion für sicheres Anfahren am Berg, ein Auffahrwarnsystem, eine Fußgängererkennung und ein Fernlichtassistent mit von der Partie. Zusätzlich kannst du dir noch weitere Sicherheits-Extras an Bord holen: zum Beispiel Bi-LED-Scheinwerfer, LED-Nebelscheinwerfer, Verkehrszeichenerkennung oder die 360-Grad-Rückfahrkamera.


Deinen Mitsubishi Eclipse Cross finden

Unsere Autohero-Empfehlung: der Mitsubishi Eclipse Cross als Gebrauchtwagen

Du willst ein Crossover-Fahrzeug, das angenehm auffallen darf und zugleich in fast jede Lücke passt? Hier ist das Auto deiner Träume. Wir empfehlen: unbedingt gebraucht kaufen! Denn der Eclipse Cross hat sich in den wenigen Jahren seiner Existenz schon als sehr haltbar erwiesen. Der TÜV frohlockt: Fahrwerk top, Licht top, Bremsleitungen top, insgesamt so gut wie keine Mängel. Der ADAC stimmt in den Lobgesang ein und jubelt: „Alle Jahre gut“ mit Blick auf die Pannenstatistik. Hinzu kommt: Bei Autohero erhältst du immer ein geprüftes und aufbereitetes Auto mit einem Jahr Garantie.


Unsere Mitsubishi-Eclipse-Cross-Alternativen für dich

Der Eclipse ist dir zu Cross? Okay, dann probier mal den Hyundai Tucson. Auch er ist ein stilvolles SUV für jeden Tag, hat aber mit bis zu 249 PS noch mehr Feuer unter der Haube. Wenn du auf Sicherheit viel Wert legst, schau dir den Toyota C-HR an. Der hat schon in der Grundausstattung mehr Sicherheitsrelevantes drin, dafür ist das Interieur etwas sparsamer ausstaffiert. Oder wie wäre es mit einem VW Tiguan? Ihn gibt es ebenfalls als Plug-in-Hybrid, dabei ist er als Auto insgesamt schlüssiger konzipiert und mit weniger Gewicht spürbar dynamischer unterwegs. Allerdings fällt er sichtlich kleiner und optisch „normaler“ aus als der Eclipse Cross und kostet ein paar Riesen mehr.


Deinen Mitsubishi Eclipse Cross finden

Andere Modelle von Mitsubishi

ASXASX
OutlanderOutlander
SpaceSpace
Space StarSpace Star

Mitsubishi Fahrzeugtypen

LimousineLimousineLimousine
SUVSUVSUV